Isst keinen Brei

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von worldinmyeyes 21.01.11 - 10:34 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist nun 7 Monate alt. Seit 2 Wochen haben ich versucht ihr Brei zu füttern... den mag sie allerdings überrhaupt nicht. Keinen Milchbrei, keinen Obstbrei, keinen Gemüsebrei... nichts davon. Das Zeug spuckt sie mir entgegen bzw. sie verschliesst den Mund so heftig, dass ich ein Brecheisen bräuchte, um etwas in sie hinein zu bekommen.

Wenn wir allerdings essen, sitzt sie immer da und reisst bei jedem Bissen, den wir uns in den Mund schieben, das Mündchen so weit auf, dass ich Angst hatte, es hakt aus :-). Ich hab sie dann probieren lassen und... sie will unser Futter. Sie würde alles essen, was ich koche und dann ihr gebe... ausser wenn es püriert ist.

Am liebsten mag sie Möhren, Kartofffeln, Mais und Brot - alles in kleine Stückchen geteilt.

Nun bin ich aber etwas unsicher... ist es wirklich ok, dass sie jetzt schon bei uns mit isst?

Liebe Grüsse
w.

Beitrag von incredible-baby1979 21.01.11 - 10:49 Uhr

Hallo,

natürlich darf sie bei euch schon mitessen. Manche Babies wollen einfach keinen Brei.

Mein Tipp: Bevor du euere Speisen würzt, nimm für sie etwas beiseite. Oder biete ihr Fingerfood an.

LG,
incredible mit Julian (21 Monate), der gerade Siesta macht

Beitrag von worldinmyeyes 21.01.11 - 11:19 Uhr

#danke

So werd ich es dann wohl machen. Sie wird sich sicher freuen :-).

Beitrag von lady_chainsaw 21.01.11 - 11:15 Uhr

Hallöchen,

mein Sohn hat auch nie Brei gewollt - nichtmal Kartoffelbrei ;-)

Er hat einfach von unserem Essen etwas abbekommen #mampf Mal ein Stückchen Käse, etwas Brot, Möhren, Erbsen... irgendetwas findet sich da immer.

LG

Karen

Beitrag von worldinmyeyes 21.01.11 - 11:17 Uhr

#danke

Ich war doch etwas verunsichert. Meine Jungs waren "Spätesser" und haben ewig nur Brei gewollt.