Dezembis 2009

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nini00 23.01.11 - 13:50 Uhr

Huhu

Wo sind die ganzen Dezember09 Baby?!

Wie gehts euren kleinen ? Wie siehts mit laufen und sprechen aus? Würd mich über erzählung freuen...:-)

Meine Maus ist mit Krabbeln und an Möbel Laufen noch zufrieden. Sie steht schon oft frei aber dann hält sie sich fest und lauft weiter #rofl# Bin gespannt wann es so weit ist!
Zähnchen hat sie 3 Stück #verliebt Famielentisch schmeckt ihr jetzt richtig gut!
Und das ist so süß wenn sie immer wieder was neues abguckt... Sie macht jetzt "gib mit 5"
Mama & Papa sagt sie auch schon länger... Und sie ist verrückt nach Musik,sie tanz immer ganz wild! Glaube sie muss zur Tanzschule :-D

#winke

Beitrag von fraubuschalke 23.01.11 - 14:17 Uhr

Hallo,

wir sind hier ;-).

Bei uns sieht es ähnlich aus. Überall, wo sich die Kleine festhalten kann, läuft sie super. Steht auch schon ganz toll freihändig, aber das Loslaufen klappt noch nicht :-)

Zähne hat sie, soweit ich das sehen kann, sieben Stück. Das Essen schmeckt, wer sie anschaut weiß das sofort #rofl

Mit sprechen hat sie es nicht so. Mama sagt sie auch schon länger. Papa kann man, mit viel Fantasie, auch manchmal verstehen. Ansonsten noch mäh und miau...

Es kommen jeden Tag neue Fähigkeiten dazu und es macht so viel Spaß, ihr dabei zuzusehen... Ist ein tolles Alter, auch wenn es manchmal echt stressig ist.

Wünsche allen noch einen schönen Sonntag.

LG Anne #winke

Beitrag von darkangel1986 23.01.11 - 17:03 Uhr

Wir sind auch da:-)

Flori hat Silvester die ersten Schritte gemacht und seid dem rennt er durch die Wohnung:-). Er hat geübt und geübt,sodass es jetzt super klappt mit dem laufen. Sprechen tut er nen bissle ab und an mal Mama, Auweia,Urbia,Hmma und so.

Essen mag er noch nicht so recht. Frühs und Abends gibts noch MuMi. Mittags koche ich für ihn,aber alles noch sehr klein. Fange jetzt erst an alles größer zu lassen.

Wir haben jetzt 9 Zähne und der nächste ist fast durch.
Deshalb ist er zur Zeit auch nen bissle quängelig..
Ansonsten ist er unser ganzer Stolz und super lieb.
Er schläft von ca 19.30Uhr bis 8Uhr. Mittags nochmal 2 Std.

Liebe Grüße
Darkangel1986 und Flori der gerade von seinem kurzem Schläfchen erwacht ist.

Beitrag von sonne_1975 23.01.11 - 18:07 Uhr

Maxim ist heute 13 Monate und ist eigentlich ganz gut drauf. Frei stehen kann er noch nicht, aber viel fehlt nicht, denn er braucht nur ganz bisschen festzuhalten. Laufen mag er nicht sooo, ab und zu schon an den Möbeln usw. aber Krabbeln geht doch schneller.

Er hat 10 Zähne und bekommt gerade die anderen 2 Backenzähne.

Er isst von Anfang an sehr gut und stückig (seit er 6 Monate ist), am besten natürlich alles, was wir essen.

Sprechen ist nicht wirklich, er macht zwar immer Laute, aber keine Worte. Ganz selten mal Mama und Papa aber wirklich nur ab und zu.

Er ist sehr schmal, hat gerade mal 8 kg geknackt (ca. 8,1 kg) und ist 75 cm gross.

LG Alla

Beitrag von engel-1973 23.01.11 - 18:09 Uhr

Hallo #winke


Mein Kleiner ist auch ein Dezember 2009 Baby #verliebt und der Kleine hat es mit allem irgendwie eilig.

Er läuft frei seitdem er knapp 11 Monate ist und nun wenn es draußen trocken ist, fängt er an, die Welt zu Fuß zu entdecken, das ist sowas von süß!

Vorhin haben wir festgestellt, dass soeben Zahn Nr. 11 und 12 im Anmarsch sind, das sind die beiden unteren Backenzähne. Und es ist seit zwei Wochen wirklich anstrengend mit ihm. Von einer Nachtflasche sind wir mittlerweile auf 4 Flaschen Nachts zurück und tagsüber isst er fast gar nichts. Nun ja, ich nehme an, dass das in Zusammenhang mit den Zähnen zu sehen ist und hoffe sehr, dass der Spuk bald ein Ende hat. Er fiebert auch seit Tagen, ist aber sonst fit.

Das erste Wort war "nein" und ansonsten sagt er "da" und "das". Mama und Papa sagt er noch nicht zielgerichtet.

Musik mag er auch wie verrückt. Vor allem wenn mein Vater auf der Gitarre spielt und singt, dann singt der Kleine am liebsten mit #verliebt

LG #winke

Engel mit Joshua

Beitrag von jackie-33 23.01.11 - 18:29 Uhr

Hallöchen,

Marc (15.12.2009) kann auch noch nicht frei laufen, er klettert sehr gerne überall rauf :-D

Seine ersten Wörter waren: "da" , Ma und Pa für Mama und Papa, wenn die Katerchen kommen macht und sagt er immer ei- ei :-)

Am liebsten telefoniert er mit allem möglichen, letztens mit einem Stück Brot #rofl

Winken tut er, klatschen und tanzt auch immer zu Musik. Aus der Tasse trinken klappt jetzt auch ganz gut.

Ah es wird immer schöner mit dem Kleinen #verliebt

LG
J & M

Beitrag von juliasmama 23.01.11 - 19:16 Uhr

Wir haben auch ein dezember Baby 4.12.09 geboren.

Emely läuft frei und macht auch so nur misst, mit dem sprechen ist sie noch sehr faul
die nötigen wörter wie Opa und papa kommen ganz deutich, dann sagt sie noch ja und danke aber da hört es dann auf.

Essen tut sie alles was bei uns auf dem Tisch kommt und ihr scheint es richtig zu schmecken.


lg sabrina

Beitrag von 16061986 23.01.11 - 19:23 Uhr

Meine maus ist am 29.12.2009 geboren.
Laufen kann sie seitdem sie 11 monate alt ist (sie war aber ein frühchen,4 wochen und 3 tage zu früh).

Essen tut sie schon seitdem sie 10 monate ist vom tisch weil sie die gläschen verschmäht.

Mit dem Sprechen hat sie es gar nicht. alles ist "die". Mamam geht aber auch wenn sie hunger hat.

Sie tanzt auch total gerne zur musik,kann klatschen (was bitte heißt) und sie schüttelt total gerne mit dem kopf,ob sie jetzt ja oder nein meint ist egal.

Hochklettern ist auch grad voll im trend,sie kann sie beim hochstuhl abschnallen#zitter

Schlafen tut sie von 18 uhr bis 8 uhr(unter der woche muss ich sie eher wecken weil die große in den kindergarten muss) und mittags nochmal 2-3 stunden.

Noch bin ich froh dass sie noch nicht so viel quatscht,eine quasselstrippe zuhause reicht noch ;-)

Beitrag von mini-wini 23.01.11 - 19:39 Uhr

Hallo,

haben auch ein Dezembi (25.12.09).
Sie hat erst 2 Zähne, isst aber wie ne große alles mit. Sie schläft meistens durch von 19 Uhr bis 7 Uhr und macht 2 Stunden mittagsschlaf.
Frei stehen klappt super und die ersten Schritte macht sie auch gerade. Vom Sofa zum Tisch und so.
Sie ist ein kleines Honigkuchenpferd, lacht den ganzen Tag und macht alles nach.
Mama und Papa kann sie sagen und Ei für Baby und Mamamamam für Hunger.
Und Tik Tak für Uhr.

Sie ist jetzt 75 cm groß und wiegt 11 kg.

LG