Anschlag in Moskau, viele Tote

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das Familienleben im Allgemeinen. Dieses Forum dient ausschließlich zum Austausch zwischen Usern und ersetzt nicht das ehemalige Forum "urbia intern". Forenfremde Themen werden gegebenenfalls verschoben oder kommentarlos gelöscht.

Beitrag von nisivogel2604 24.01.11 - 17:56 Uhr

http://www.welt.de/politik/ausland/article12325938/Selbstmordattentaeter-reisst-viele-Menschen-in-den-Tod.html

Was für kranke Hirne müssen Menschen in den Tof reissen? ich bin mal wieder sprachlos

Beitrag von silver206 24.01.11 - 18:41 Uhr

Das müssen sehr kranke Hirne sein, extreme Fanatiker.

Mein Mann ist grad in Kiew (und generell bruflich viel unterwegs), da wird einem schon anders.


Beitrag von duvute 24.01.11 - 18:51 Uhr

Ja, wir leben zur Zeit in Moskau.#heul

Da wir bald für Kurzurlaub nach Deutschland fliegen, will ich nur noch heulen wen ich an die Reise denke! #heul

Hab so ne Angst!

Beitrag von king.with.deckchair 24.01.11 - 20:50 Uhr

Religion sucks!