Ovitrelle + 11 Tage??? SS-Test?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunny1184 24.01.11 - 20:54 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe am 13.01. Abends um 20 Uhr mit Ovitrelle 6.500 I.E. meinen ES ausgelöst.

Vermutlich war dieser dann am 15.01. morgens, auch den Schmerzen nach zu urteilen.

Heute bin ich dann genau Ovitrelle + 11 Tage und ein 10er SS-Test ist leicht positiv, aber deutlich sichtbar. Kein Raten von Nöten ...

Ich dachte, dass es so 7-10 Tage dauert, bis das HCG aus dem Körper wieder raus ist?

Habe auch vorher ein paar SS-Tests gemacht, die schön schwach bis fast gar nicht mehr sichtbar waren. Immer die One-Step 10er.

Habe 0,00 SS-Anzeichen und schiebe es nun wirklich noch auf die Spritze.

Warum dauert das bei mir so lange?

Ach ja und kurz bevor ich den Test gemacht habe, war ich ca. 30min vorher nochmal auf Toilette und habe meine volle Blase entleert.

So und zum Testen kam dann nicht mehr viel ... aber ich habs trotzdem probiert.#gruebel#klatsch

Was haltet ihr davon?

Ganz liebe Grüße,
Sunny#herzlich
die riesige Angst vor einer erneuten 3 biochemischen SS hat #zitter#schmoll

Beitrag von jennyjan1818 24.01.11 - 21:17 Uhr

Hallo Sunny,

eigendlich bin ich nur stille mitleserin aber auf deinen Post musste ich jetzt einfach mal Antworten:-)
Ich befinde mich in einer ähnlichen Lage habe am 14.01 Predalon 5000 gespritzt und null SS-Anzeichen und heute morgen habe ich mit einem 25 er SS-test leicht positiv getestet ich weiß auch noch nicht was ich davon halten soll#zitter, gehe auch davon aus das es von der Predalonspritze ist.

Normalerweise sagt man ja glaub ich zumindest das Predalon&Co ca 10 Tage nachweisbar ist...vielleicht testest du mal morgen früh mit einen 25 er SS-Test?

War dir wahrscheinlich keine große Hilfe;-)-- Sorry ---
Ich drück dir die Daumen Viel Glück!!!

Beitrag von sunny1184 24.01.11 - 21:37 Uhr

Hi du,

lieb, dass du antwortest.:-D

Es ist wirklich eine schwierige Lage ... :-(

Bin auch sehr verunsichert, da ich eben 0 SS-Anzeichen habe und wirklich glaube, dass es von der Spritze kommt.
Frag mich nur, warum das bei mir so lange dauert mit dem Abbau? Habe ich so einen schlechten Stoffwechsel?#schock

Aber in 5.000 I.E. Predalon ist schon mal weniger HCG drinnen wie in 6.500 I.E. und ich denke, du bist auch 1 Tag weiter wie ich.;-)

Ich wünsche dir, dass es geklappt hat.#pro

Hast du schon ein Kind? Hattest du damals SS-Anzeichen?

Ich hatte immer irgendwelche SS-Anzeichen, deshalb bin ich nun verunsichert, da ich ja auch schon 2 frühe FG hinter mir habe. (10/10 und 12/10).

Ich werde morgen Früh nochmal testen, mache mir aber keine großen Hoffnungen ... #schmoll

Liebe Grüße,
Sunny#klee

Beitrag von jennyjan1818 24.01.11 - 21:45 Uhr

Huhu
SS-Anzeichen messe ich ehrlich gesagt keiner allzu großen Bedeutung bei --da ich im Sommer 2006 eine Fg#stern in der 14 SS-Woche hatte, und da hatte ich die ganze Palette an Anzeichen inklusive Morgendliches Erbrechen:-p.

Bei meiner 2 SS#schwanger hatte ich echt gar nix an Anzeichen,ich habe meine SS erst in der 13 Woche bemerkt (war da mit meiner Kraft am Ende und habe ein halbes Jahr Therapiepause gehabt)wurde einfach so in der Pause schwanger...

Ich#zitter warte jetzt bis morgen früh und teste einfach noch mal die Linie müsste ja eventuell stärker sein als heute..


Ich drück dir gaaaaaaaaanz doll die Daumen das dein Test morgen positiv ausfällt.#liebdrueck

Beitrag von skea 24.01.11 - 21:37 Uhr

Huhu
Könnte knapp werden da du 6500 Einheiten gespritzt hast und nicht 5000 Einheiten. Die 100% in 10 Tagen abgebaut wären. Wenigstens bei den meisten. Ich würde noch mindetens 3 Tage warten und dann nochmal testen.

Viel Glück