heute BT nach 3. IUI, HCG Wert

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von berjan13 25.01.11 - 13:35 Uhr

Hallo zusammen #winke

Bin gerade ziemlich durcheinander.

War heute nach IUI + 14 beim BT
Dann gerade der Anruf, HCG bei 9!!
Ist eigentlich zu hoch für ein negativ aber auch zu niedrig für eine intakte SS.
Muss Freitag zur Kontrolle. Hab Angst und kaum Hoffnung.

Gibt es jemand der Erfahrungen hat oder ähnliches gehabt hat, vielleicht auch mit einem positiven Ausgang??

LG Berjan #blume

Beitrag von shiningstar 25.01.11 - 13:36 Uhr

Alles unter 20 ist bei ES+14 bzw. IUI+14 eindeutig negativ.
Scheint sich was eingenistet und dann nicht weiter entwickelt zu haben. Trotzdem muss man zur Kontrolle, um zu schauen, ob sich das SS-Gewebe von alleine abbaut.

Tut mir leid #schmoll

Beitrag von rotes-berlin 25.01.11 - 14:07 Uhr

HCG 9 und das bei IUI+14 ? Tut mir leid, aber das ist (meines Wissens anch) ein eindeutiges negativ.

Beitrag von baer1 25.01.11 - 14:39 Uhr

Hallo Berjan,

sorry - aber 9 ist schon sehr niedrig. Hatte damals auch 9,7 und mußte utro ect. absetzen - und eine Wochen später zur Kontrolle.

Aber wir haben damals das positive mitgenommen, daß sich etwas - zwar nur kurzzeitig - eingenistet hat. Und beim nächsten Versuch hat es dann auch funktioniert - und diesmal richtig.

Wünsche dir alles Gute #klee

LG
Baer