seit wann schlafen eure....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von shoern 27.01.11 - 10:08 Uhr

...kleinen durch?
Mein Sohn wird im April 3Jahre alt und er schläft immer noch nicht richtig durch#schock

Klar, er trägt keine Windel mehr und wenn er nachts auf die Toilette muss ist das ja was anderes....aber er wacht so auch öfter mal auf!!!

lg shoern mit Colin+#ei9.ssw+#stern#stern#stern

Beitrag von emmy06 27.01.11 - 10:12 Uhr

noch nicht, er ist im dez. 3 geworden


lg

Beitrag von sillysilly 27.01.11 - 10:14 Uhr

Hallo

1. Tochter hat mit 12 Monaten angefangen ab und zum mal durch zu schlafen. Mit 14 Monaten ging es dann meistens - ab da schläft sie eigentlich immer durch

2. Tochter hat mit 15 Monaten angefangen, dann hat es oft geklappt und etwas später schlief sie durch, außer wenn sie krank ist

Sohn - jetzt - 19 Monate - tja, er hat schon mal versehentlich durch geschlafen - aber ich denke das wird noch dauern .....
Der hat Nachts ziemlich Angst und will auch noch seine Flasche ..... bei der 2.ten Tochter ging es besser als wir die Flasche abgeschafft haben.

Aber mit Nachtschreck, Alpträume, Husten, Krankheit und eben der kleinen Nase - haben wir auch noch viele Gründe in den Nächten zum Aufwachen

Das Gitterbett von unserem Sohn steht neben unserem Ehebett, dann ist es nicht sooo schlimm, eher nervig wenn er betreut werden möchte

Grüße Silly

Beitrag von andrea87 27.01.11 - 10:15 Uhr

Hallo,

unserer ist 3,5 Jahre und durchschlafen ist selten. Kommt aber doch ab und zu mal vor. Meist kommt er gegen 3 zu uns ins Bett.

LG Andrea

Beitrag von schnegge28 27.01.11 - 10:18 Uhr

Hey

Unser Zwerg hat mit 5 Monaten durchgeschlafenund es hält bis heute an#huepf(er ist heute ganz genau 20 Monate alt)

Lg Dani#winke

Beitrag von schnucki025 27.01.11 - 10:19 Uhr

#winke

Meine Tochter wird jetzt 13Monate und hat mit 10Monaten durchgeschlafen
d.h. sie geht um 20:15uhr ins Bett und kommt meist gegen 6:30uhr und will ihre Milch#flasche und schläft dann weiter bis 8:30uhr.
Gibt auch Tage wo sie die #flasche um 6:30uhr weg lässt.
Zwischen drinne muss ich aber noch mal Schnuller geben verliert sie immer mal.

LG Schnucki mit Sarah

Beitrag von shoern 27.01.11 - 10:36 Uhr

Vielen dank für eure Antworten:-)
Gott sei dank bin ich nicht allein#liebdrueck
Wird schon irgendwann!!!!

Beitrag von canadia.und.baby. 27.01.11 - 10:33 Uhr

Kommt drauf an was du genau meinst.


Man sagt ja länger als 6 Stunden ist durch schlafen.

Das macht meine seit sie ca 8 Wochen ist.


Seit sie 6 Monate ist schläft sie von abends bis morgens durch.
Selten das sie nachts wach wird und doch nochmal hunger hat.

Beitrag von ea73 27.01.11 - 10:36 Uhr

Hallo,

die Frage ist - wie definierst Du "Durchschlafen".

Also, wenn Du wissen möchtest ob meine Tochter nachts gar nicht kommt, dann kann ich Dir sagen, dass sie auch noch nicht durchschläft (mit wenigen Ausnahmenächten).

Sie ist bald 22 Monate und verliert immer mal wieder ihren Nucki, ist aufgedeckt, möchte etwas Wasser, ist krank oder bekommt Zähne. Dann weint sie natürlich.

Ich bin der Meinung sie schläft durch und zwar seit ich sie nachts nicht mehr stille - seit sie also 7 Monate alt ist.

VG, Andrea

Beitrag von kruemlschen 27.01.11 - 10:38 Uhr

mein Sohn wird auch im April 3, er trägt noch eine Windel und trotzdem schläft er nicht durch.

Er kommt dann wenn er aufwacht zu mir ins Bett und schläft dort gleich weiter.

Kein Stress für mich, er will halt kuscheln :-)

K.

Beitrag von loonis 27.01.11 - 11:32 Uhr




Seit der 6. Woche ....
Beide Kids waren so....da hatten wir echt Glück.

LG Kerstin

Beitrag von hoffnung2011 27.01.11 - 11:47 Uhr

große seit der 9. woche (bald 3)

der kleine seit 3 Nächten (in der 9.Woche)

Beitrag von loona-25 27.01.11 - 12:10 Uhr

Haaaalllooo#winke

Lukas hat mit 15 Monaten angefangen regelmässig durchzuschlafen.


LG loona mit Lukas*18.7.09#verliebt

Beitrag von haruka80 27.01.11 - 12:22 Uhr

Hallo,

mein Sohn (21 Mo) schlief mit 6 Wochen schon durch, allerdings nur bis er 4 Monate alt war#schmoll
Dann hats mit dem Durchschlafen erst wieder mit 13 Monaten begonnen, wobei ich dazu sagen muß, wenn er krank ist oder zahnt, muß ich nachts auch rein. Also im Regelfall schläft er durch, bis auf 1x im Monat 3-5 Tage:-p

L.G.

Beitrag von sanfi76 27.01.11 - 12:24 Uhr

Hallo,

angefangen durchzuschlafen haben beide Jungs so mit ca. 8-9 Monaten. Es gab aber immer wieder Phasen in denen sie tage-oder wochenlang nicht durchgeschlafen haben, z.b. beim zahnen, bei Krankheit, bei der Umstellung auf neue Situatuionen (Start Krippe oder Kiga etc.).

So richtig gut wurde es dann beim Großen um den 2. Geburtstag rum. Seitdem schlaeft er zuverlaessig durch. Der Kleine wurde letzten Monat zwei und schlaeft seit ca. 3 Monaten durch.

Natürlich gibt es auch jetzt immer mal Naechte wo der Große aufs Klo muss, trinken will, der Kleine seinen Schnulli sucht usw.von krank sein mal gar nich zu reden, aber das kommt eher selten vor und heisst für mich nicht, dass sie nicht durchschlafen.

LG Sandra.

Beitrag von incredible-baby1979 27.01.11 - 12:29 Uhr

Hallo,

Julian schläft (von wenigen Ausnahmen abgesehen - zahnen, krank allgemein) durch seit er ca. 6/7 Wochen alt ist.

LG,
incredible mit Julian (fast 22 Monate), der gerade Siesta macht

Beitrag von plaume81 27.01.11 - 12:31 Uhr

seit er 17 Monate alt ist - von heute auf morgen. Aufwachten tut er auch, aber er schläft halt dann einfach wieder ein.
Davor wurde er noch bis zu 3 mal gestillt nachts.

LG

Beitrag von kueckchen 27.01.11 - 12:34 Uhr

huhu

meine ist fast 2,5 jahre alt und schläft auch noch nicht durch! hmmm#winke

Beitrag von helly1 27.01.11 - 13:05 Uhr

mit 5 Wochen ... bis heute (3 J. + 2 Mon.)


wünsch dir viel Glück, ein Patentrezept hab ich nicht ;-)

LG helly

Beitrag von fibo 27.01.11 - 13:18 Uhr

Meiner ist 2 (seit Januar) und schläft auch nicht durch, er hat vielleicht 10 mal in seinem Leben durchgeschlafen.

Beitrag von lilly0 27.01.11 - 13:18 Uhr

HI :-)

meine kleine Amelie wir am 20.2 2Jahre alt und sie schläft schon von anfang an durch *glück gehabt*

Hast du abends denn rituale fürs ins bettchen gehen ?


Lieben Gruss

Beitrag von lucie.lu 27.01.11 - 13:26 Uhr

Hallo - für mich heißt durchschlafen, dass ich von ihm nicht aufwache, also dass quasi ich durchschlafe - und das nicht nur bis 4 Uhr früh. ;-)

Und das haben wir äußerst selten - vielleicht einmal im Monat.

Es hat meiner Meinung nach auch nichts mit Ritualen zu tun, die doch eher beim EINSCHLAFEN was bringen.. aber nicht dafür, dass das Kind nachts nicht aufwacht.

Meiner hat öfter Albträume oder will trinken (20 Monate alt).

Meistens nehme ich ihn dann mit in unser Ehebett, aber auch da wacht er ab und zu auf und will trinken oder ist durch den Albtraum verängstigt (gestern hat er total viel im Schlaf geredet)..

Bei uns wird es sicherlich noch etwas dauern mit dem richtigen Durchschlafen..

LG - Lucie

Beitrag von hippogreif 27.01.11 - 17:07 Uhr

Seit sie 7 Monate alt ist. Außnahmen sind Krankheiten und Ungewohnte Umgebung (Urlaub).

Beitrag von solymar 27.01.11 - 18:09 Uhr

Hallo

Amelia hat mit ca 12 Monaten begonnen durchzuschlafen.

LG

Silvia