Fragmin auch am Abend vor der Punktion?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von me1977 27.01.11 - 19:16 Uhr

Hilfe !

Habe morgen früh Punktion und muss mir seit Stimubeginn Fragmin (niedermolekulares Heparin) spritzen. Ich habe am Mittwoch die Arzthelferin am Telefon so verstanden, dass ich soll heut noch mal Otragultan und Fragmin spritzen soll.

Jetzt lese ich in Unterlagen zur Punktion, dass man mindestens 5 Tage vorher kein ASS nehmen soll. Aber das ist doch auch blutverdünnend oder?

Bin total verwirrt. KiWu hat natuerlich jetzt auch seit 18h zu. Mist

Soll ich die Notrufnummer anrufen oder hat irgendjemand auch Heparin am Vorabend der Punktion gespritzt und kann mich beruhigen?

Beitrag von sternenkind-keks 27.01.11 - 19:33 Uhr

ehrlich gesagt wundere ich mich auch gerade, dass du das vor punktion nimmst.
ich bin einen tag nach punktion damit angefangen.....

würd auf jedenfall mal die notfallnummer anrufen. dafür sind sie ja da...

Beitrag von honey2911 27.01.11 - 19:44 Uhr

hallo,
komisch ich musste es auch erst nach transfer spritzen. würde an deiner stelle auf jedenfall bei der notrufnummer anrufen. sicher ist sicher!!

Beitrag von juxalotta 27.01.11 - 21:01 Uhr

Hallo!
Kannst ruhig spritzen. Fragmin hat eine kurze Halbwertzeit, es baut sich also schnell im Körper wieder ab. Kannst ja mal googlen, da bekommst Du Info´s zur Halbwertzeit.
Aspirin und Co ist ne andere Geschichte, da es an anderer Stelle in der Gerinnungskaskade eingreift!
LG und viel Glück...

Beitrag von patty1205 27.01.11 - 21:54 Uhr

Hallo,

was steht in Deinem Behandlungsplan?