Nachtrag von gestern wegen kalten Händen, Füßen und blauen Lippen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schokaholik 30.01.11 - 21:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Danke für eure Antworten von gestern. Konnte sie aber nicht mehr lesen sowie ich es abgeschickt habe merkte ich, dass es ihm immer schlechter ging.
Ich bin doch lieber gleich ins KH gefahren was übrigens auch keine schlechte Idee war. Wir kamen gerade an,(ist keine 10 Minuten entfernt) da spielte wohl sein Kreislauf nicht mehr mit. War wohl einfach zuviel für ihn.

Wir wurden stationär aufgenommen, da er auch eine Begleithepatitis entwickelte vom Pfeifferschen Drüsenfieber also die Leberwerte sind wohl mehr als grausig.

Ansonsten schläft er jetzt viel und hängt die ganze Zeit am Tropf. Er ist sehr geschwächt vom hohem Fieber aber das wird schon wieder, sind ja in guten Händen.

Allen Dank, die gestern mal an uns gedacht haben
Anita

Beitrag von louchen24 30.01.11 - 22:04 Uhr

Wünsche Gute Besserung#herzlich#pro

Beitrag von krissy2000 30.01.11 - 22:18 Uhr

Danke fuer den Nachtrag. Ich habe mich noch gefragt wie das wohl weiterging. Gut, dass du gleich ins KH gefahren bist. Weiss man denn schon wie lange er bleiben muss? Ich hatte als gerade Erwachsene Pfeifferisches und bei mir war auch die Leber betroffen. Milz und Leber waren vergroessert im Ultraschall und anhand der Blutwerte wurde bei mir Pfeifferisches und Begleithepatitis festgestellt. Gute Genesung!

Lg krissy

Beitrag von canadia.und.baby. 30.01.11 - 22:23 Uhr

Oha , gut das ihr noch in die klink gefahren seit!!

Gute besserung an deinen kleine!

Beitrag von lissa07 31.01.11 - 10:11 Uhr

Oh man #zitter

Wie gut, dass ihr ins Krankenhaus gefahren seid!!!
Ich wünsche schnelle und gute Besserung #liebdrueck

LG Marlissa