Sie fehlt

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von luda8687 30.01.11 - 22:29 Uhr

Nichts ist wie es scheint niemand kann es sehen. 30. Januar.2008
Ich lache für euch und weine für mich !! Verließt du mich +
Du fehlst mir, ich habe dich nie gehalten doch
ich dürfte dich sehen, einen Moment lang auf
diesem kleinen Bild.
Es fehlt, es schmerzt , nie vergessen nie
ersetzt ... Es tut weh an dich zu denken
& zu wissen du hattest nie die selbe chance
wie dein Bruder :(

6 Monate im Bauch & unter dem Herzen....

Seid Tagen Quält es mich, doch niemand
da der mich versteht, meine kleine
Aimeé-Lynn du fehlst °°°:crying:
Mama wäre so stolz auf dich !!!


Ich Liebe dich & mich quälen diese gedanken,
ist es unfair wieder ein Baby zu erwarten ?#heul
Du bist so tief in meinem Herzen, ich fühl mich damit so
allein. Was soll ich tun !!!

Beitrag von hannah.25 31.01.11 - 07:46 Uhr

Hallo,

ich möchte dich einfach mal ganz fest drücken und dir sagen, wie sehr es mir leid tut, dass du deine Aimeé-Lynn nicht bei dir haben darfst. #liebdrueck

Ich bin mir sicher, dass sie genau spürt, wie sehr sie geliebt und vermisst wird und dass du immer an sie denkst!
Es ist nicht unfair, ein weiteres Baby zu erwarten. denn du weißt, dass dieses Baby kein Ersatz ist. Ich bin mir sogar sicher, dass deine Aimeé-Lynn sich ganz doll freut, dass die Mama wieder neue Hoffnung schöpfen darf.
Und ich bin mir sicher, dass du nicht die Einzige bist, die die kleine Maus so tief im Herzen hast. Nur sprechen es nicht immer alle aus.

Ich kann besonders nachempfinden, wie schwer dieser Tag für dich war und ich wünsch deiner kleinen Maus einen schönen Sternengeburtstag.
Unsere Tochter Sarah ist am 30.01.2007 geboren und nach 4 Wochen musste sie wieder gehen. Dieser Tag tut immer wieder weh, auch wenn wir sehr viele schöne Erinnerungen daran haben, da wir Sarah kennen lernen durften.

Ich wünsch dir für deine Schwangerschaft alles Gute und ganz viel Kraft. Ich bin mir sicher, dass Aimeé-Lynn sehr gut auf euch aufpasst!

Alles Liebe
Hannah mit #stern Niklas und #stern Sarah fest im Herzen und Per ganz fest im Arm

Beitrag von luda8687 31.01.11 - 13:50 Uhr

#liebdrueckLiebe Hanna .

Dein Antwort Zaubert mir ein kleines Lächeln ins Gesicht, doch leich wird es nicht !

Es ist schön von jemandem etwas zurück zu bekommen
der mit einem Fühlen kann.....

#stern nen Kinder gibt es leider viel zu viel, den alle hätten es
so herzlichst verdient ....

Ja wir Lieben sie mehr als alles andere & daher wünschen wir uns jetzt eigendlich mehr einen Jungen obwohl wir ein Mädchen planen wollten, der schmerz der wieder geweckt wurde ist so stark...

An jedem 30.januar wo unsere Prinzessin Geburtstag hätte stellen wir mit Tränen eine Kerze auf mit ihrem Namen drauf !
Für einen Moment hilft es doch dann laufen die Tränen nur so daher....


Es tut mir sehr leid das auch dir soetwas schlimmes wider fahren ist , zumal du sie bei dir hattest muss ja noch schlimmer sein.....


Im Herzen werden sie immer bei uns sein & wir werden nie los lassen......

#liebdrueck alles liebe & gute & vielen dank

Beitrag von gitti1982 31.01.11 - 21:39 Uhr

ICh finde es super, dass du neuen Mut fasst und Aimeé-Lynn ein kleines Geschwisterchen bekommt! Dann kann sie von dort oben als grosse Schwester gut auf es aufpassen!!!
Ich hatte eine sehr frühe FG (11.SSW) und ich war bereits 3 Monate später SS.
Ich habe noch nie einen grösseren Schmerz erfahren als den den ich hatte als ich mein Kind gehen lassen musste! Und jeder SSW die man weiter ist, wächst man näher mit dem Kind zusammen und es wird immer schwerer es gehen zu lassen! Und die ersten Monate der SS waren ganz komisch, da ich mich auchnicht richtig drauf einlassen wollte, da die Angst der erneuten Enttäuschung einfach zu groß war! Doch irgendwann war das ok und ich habe meine SS genossen!
Ich bin der festen Überzeugung, dass Ashley einen kleinen Schutzengel bei den Sternenkindern hat. Manchmal lächelt sie in den Raum als wäre da jemand mit dem sie rumalbert! Das gibt mir Kraft und ich finde es unwahrscheinlich schön! (hört sich vielleicht blöd an)

Es ist nicht unfair ein Baby zu erwarten es ist wunderschön!!
Du wirst Aimeé-Lynn immer lieben und sie wird immer deine Tochter sein und immer in euren Herzen sein und sie weiß das du sie liebst!!!!

Ich wünsche dir ganz viel Kraft und alles Gute!!
Fühl dich gedrückt!!#liebdrueck