Nach stillen Pre oder 1er?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sammy270 30.01.11 - 22:39 Uhr

Hallo,

habe mein Kind jetzt fast 5 Monate voll gestillt und habe seit zwei Tagen mal probiert Abends und auch tagsüber eine Flasche Hipp HA1 zu geben, was der junge Mann auch angenommen hat.

Möchte nicht mehr voll stillen da ich schon mehrere Milchstaus und auch schon eine dicke Entzündung hatte und mir das etwas auf die Psyche geht.

Nun hab ich jedoch gelesen das man mit Pre anfängt.

Jetzt nagt das Gewissen.

Mit welcher Milchnahrung habt Ihr angefangen?

Freue mich über jede Antwort.

Lg

Sammy

Beitrag von bifi-wurst72 31.01.11 - 05:03 Uhr

Ich habe beiden kindern das gesamte erste Lebensjahr Pre-Nahrung gegeben. Sie kamen damit gut zurecht, wurden satt. Ich würde sie immer wieder nehmen, weil sie der Muttermilch am "ähnlichsten" ist (...und nicht dick macht, so wie z.b. Stufe 2 und vor allen dingen 3 )...sagt meine freundin und die ist erfahrene hebamme