Kinderzimmer 2 Fenster .. welche Gardine?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von littledream 31.01.11 - 23:12 Uhr

In dem Zimmer, was mal meiner Tochter gehören soll, gibt es zwei Fenster, auf der gleichen Wand dazwischen liegt ungefähr ein Meter Wand.

Jetzt brauch ich neue Gardinen, weil in dem "alten" Zimmer gab es nur ein Fenster .. und mir fehlt irgendwie die Idee ..

Scheibengardinen? Schlaufenschals? wenn ja wieviele .. 2 oder 4? ..

Das gleiche Problem hab ich im Schlafzimmer... zwei fast quadratische Fenster .. 1,20 breit eins .. und fast nebeneinander .. also da sind nur 10 cm Wand zwischen ..

Im "alten" Schlafzimmer hab ich soo schöne Schlaufenschals .. aber eben nur 2 und auch recht lang .. jetzt weiß ich gar nicht ob das gut ausschaut wenn die Fenster gar nicht mehr so hoch sind.

Also auch lieber nur Scheibengardinen? Oder Raffrollos? .. Vielleicht kann mir ja jemand ein paar Vorschläge machen .. gern auch mit Bildern oder Beispielen :)

dream

Beitrag von kitty1979 01.02.11 - 06:57 Uhr

Hallo!

Wir hatten solche Fenster in unser alten Wohnung. Ich hatte halbhohe Scheibengardinen und jeweils 2 Schals. Bei uns diente es aber nur der Optik, zum Verdunkeln hatten wir Außenrollos!

Bilder kann ich Dir erst heut Nachmittag mal reinstellen, das schaffe ich jetzt nicht!

Lg Nicole

Beitrag von littledream 01.02.11 - 18:01 Uhr

Das mit den Bildern wäre super :) vom beschreiben her kann man es sich ja auch immer ein wenig schwierig vorstellen

liebe grüße
dream

Beitrag von kitty1979 01.02.11 - 21:07 Uhr

Hallo!

Leider habe ich kein Bild gefunden, auf dem beide Fenster nebeneinander drauf sind.....Ich habe nur Fotos, auf denen sie einzeln drauf sind. Vielleicht kannst Du es Dir trotzdem vorstellen!

Links:
http://s5.directupload.net/images/110201/mnlw26yd.jpg


Rechts:
http://s7.directupload.net/images/110201/k3f9l7ug.jpg

Lg Nicole

Beitrag von littledream 01.02.11 - 21:24 Uhr

danke :) für die mühe so schaut es auch schön aus hmm .. vielleicht mach ich das doch mit 4 schals .. sieht sonst irgendwie so leer aus :)

sieht sehr schön aus das Kinderzimmer, meine tochter möchte ein bild von my little pony hat sie bei ihrer freundin gesehen .. und ich find die vorlage gar nirgends im internet *seufz* ..

Beitrag von budgie 01.02.11 - 15:03 Uhr

Hallo !

Wir haben im Kinderzimmer auch zwei Fenster mit Wand dazwischen. Insgesamt ist die Wand ca 15 cm breit.
Wir hatten vorher eine Gardinenstange über die gesamte Breite und rechts und links nur jeweils einen Gardinenschal, sodass die Fenster frei waren. Direkt auf der Scheibe haben wir Seitenzugverdunkelungsrollos.

Seit kurzem haben wir pro Fenster eine Gardinenstange (rosa mit Herzen rechts und links als Abschluss aus dem Dänischen Bettenlager) und pro Stange/Fenster je 1 Raffrollo mit Schlaufen draufgezogen welche wir in unterschiedliche Höhen fixiert haben. Die Schals sind weg, sowie die direkte Draufsicht auf das Fenster. Die Verdunkelungsrollos sind noch auf der Scheibe.
Schaut doch einfach mal im Dänischen Bettenlager. Ich finde die haben da sehr gute Auswahl zu guten Preisen.

LG

Beitrag von littledream 01.02.11 - 17:59 Uhr

Danke das hört sich gut an :) so in etwa hatte ich mir das auch gedacht also mit zwei gardinenstangen .. dachte nur das es vielleicht mit nur zwei schals bissl komisch ausschaut, aber das mit den raffrollos ist natürlich auch ne gute idee :)