Das erste Mal Abpumpen - brauch Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lilli1980 01.02.11 - 09:09 Uhr

Hallo ihr,

ich möchte heute das erste Mal abpumpen weil wir heute mittag einen Termin haben bei der ich meiner Kleinen gerne das Fläschchen geben möchte.

Wie lange darf denn das Fläschchen mit der Milch außerhalb vom Kühlschrank sein damit ich es noch verfüttern darf? Wie macht ihr die Milch warm? Und wieviel Grad sollte sie haben?

Danke, Lilli

Beitrag von berry26 01.02.11 - 09:15 Uhr

Hi,

die Muttermilch hält bei Zimmertemp. ca. 4-6 Stunden. Du kannst sie auch jederzeit mit Zimmertemp. verfüttern. Warm machen musst du sie dann gar nicht.

LG

Judith

Beitrag von thalia.81 01.02.11 - 10:14 Uhr

Hast du schon mal abgepumpt?
Ich habe es - viel zu spät - nach knapp 4,5 Monaten zum ersten Mal versucht und es kamen ganze 10ml raus #zitter

Mag dich nicht entmutigen, aber ich hoffe, du hast nen Plan B parat ;-)


Alles Gute

Beitrag von kleinemiggi 01.02.11 - 11:04 Uhr

Ich hatte mir eine elektrische Pumpe geliehen. Das hat ganz gut geklappt. Mit der Handpumpe kam ich nicht zurecht.

Beitrag von svenja.88 01.02.11 - 11:14 Uhr

Leg dir vor dem abpumpen warme Waschlampen auf die Brust dann gehts besser mit dem abpumpen... ;-)