Aptamil AR! Wer hat Erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von melle0981 01.02.11 - 20:08 Uhr

Hi liebe Mamas!#winke

Ich habe Zwillinge (heute neun Wochen) zu Hause und habe schon einige Nahrungen durch.
Beba HA Pre ---> vertrug ein Zwilling nicht. Enorme Bauchschmerzen. :-(
Milumil Pre --> vertrug ein Zwilling nicht. Enorme Bauchschmerzen. :-(
Bebivita Pre --> alles super beide vertragen es super. #ole

ABER:
Eine meiner Mäuse hat zwar alle Nahrungen vertragen, aber sie ist ne absolute Spuckerin. Selbst zwei/drei Stunden nach der Flasche spuckt sie im hohen Bogen und die Milch ist dann auch nur etwas angedaut.

Jetzt sollen wir sie auf Anraten meiner Hebi mit ner AR-Nahrung füttern.
Hab heute die von Aptamil geholt und wollte mal eure Erfahrungen lesen mit den AR-Nahrungen.
Haben eure dann nicht mehr gespuckt?
Hatten sie dann Verstopfung, weil die ja sehr sämig ist?
Meine Maus hat nämlich jetzt schon ziemlich festen Stuhl. Also sie quält sich nicht beim stinkern, aber ich hab Angst, dass sie dann schlecht stinkern kann.

Danke und liebe Grüße.

Melle mit Mädels#verliebt

Beitrag von wuschel654 02.02.11 - 08:05 Uhr

Hallihallo!!
Ich selber kann Dir dazu leider nichts sagen, aber ne Freundin von mir gibt ihrem Kleinen Aptamil AR. Und sie ist sehr zufrieden damit. Auf jeden Fall spuckt der Kleine so gut wie gar nicht mehr, halt nur ein bißchen, was jeder ja mal macht.. Wegen Stuhlgang kann ich Dir leider nichts sagen, dass weiß ich nicht. Aber Probleme hat er wohl nicht..

Hoffe, ich konnte Dir etwas helfen..

lg Nicole

Beitrag von hexe201184 02.02.11 - 12:51 Uhr

ich gebe es meinem Zwerg auch. Er hat sie bis vor Kurzem gut getrunken und das gespucke hat fast aufgehört. Kann es nur empfehlen, aber es ist leider sehr teuer.
LG Nicole

Beitrag von svea08 09.02.11 - 10:31 Uhr

es kann sein, dass der Stuhlgang fester wird. Ruf mal die Service-nummer an, die können dir dann Rat geben!