Welchen Abendbrei???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von moinsen83 02.02.11 - 20:34 Uhr

Hallo!
Ich gebe meinen kleinen (7,5 Monate) nun Grießbrei mit Vanillegeschmack von Babydream (Rossmann) und rühre ihm da 2-3 TL Obstbrei drunter.
Was gebt ihr für Brei.
Ich möchte ihm gerne Schmelzflocken machen aber da steht auf der Packung die Zugabe von Milch...Aber kann ich ihm schon Milch geben???
Er bekommt um 18 Uhr Brei und um 8 noch ca. 120 ml Flasche. Bekommen eure auch noch ne Flasche???
Bin für jeden Tip dankbar.

LG Jasmin und Max Benno

Beitrag von kruemi090607 02.02.11 - 20:56 Uhr

Hallo,
also ich hab meinem Großen immer mit Pulvermilch angerührt. Jetzt hat die Hebamme gemeint man soll ich ersten Jahr immer halb Milch halb Wasser machen, das widerstrebt mir, aber ne Freundin von mir macht es so mit ihrer Maus.
LG Andrea

Beitrag von anne2010 02.02.11 - 20:59 Uhr

Hi,
man hört tausend Meinungen.
ich werde erst mit der Kuhmilch frühestens mit 12 Monaten beginnen. Dies ist meine persönliche Meinung, aber versuch es, du siehst eh ob er es verträgt. lt. neuer Studie 2010 ist Kuhmilch für Babies in Ordnung.
lg Anne

Beitrag von elke92 03.02.11 - 08:52 Uhr

Hallo
ich mach die Schmelzflocken, Reisflocken, Griesbrei alle mit PreMilch anrühren.
Wie schon gesagt, man kann wohl auch schon im1. LJ Kuhmilch geben, ich werde es erst nach 12 Monaten geben.
Matheo schmeckt der Brei mit der Premilch.

LG Elke mit Matheo der heute schon 9 Monate alt wird (die zeit vergeht so schnell ;-( )