Hallöchen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von babydanny1 02.02.11 - 20:38 Uhr

Hallöchen zusammen,

ich bin nun wieder schwanger stille aber meine tochter 15 moante alt imemr noch was würdet ihr machen abstillen oder weiter stillen meine hebamme sagt man kann beide kinder paralel stillen das große kid und das neugeborgen

Beitrag von duvute 02.02.11 - 20:47 Uhr

Natürlich weiter stillen!!!!#huepf

Deine Hebamme hat vollkommen recht.

#winke

Beitrag von zweiunddreissig-32 02.02.11 - 21:35 Uhr

Ja, natürlich kannst du weiter stillen, falls deine Kleine es möchte. In der Schwangerschaft verändert sich allerdings der Geschmack der MuMi und manche Kinder stillen sich ab. Für manche Frauen ist es auch nicht besonders angenehm. Aber versuchen kannst du!
Erst, wenn man zu vorzeitigen Wehen neigt, wäre das Stillen nicht erwünscht wegen Frühgeburtrisiko.

Beitrag von uta27 02.02.11 - 21:39 Uhr

Hi!
Mach, wie es für Euch am besten ist!
Ich habe auch in der ss gestillt.
Brustwarzen haben eine Zeitlang wehgetan und die Milch ist weniger geworden, aber nachdem das Baby da war, war alles wieder schön und Max hat noch ein Paar Monate davon profitiert.
LG, Uta