BT war gestern neg. nun hab ich Utro abgestezt eine frage

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von claubit0206 03.02.11 - 14:11 Uhr

Hallo,
da mein BT gestern neg war habe ich gestgern abend mit Utro aufgehört, wie sind eure erfahrungen wie lange es dauert bis man seine Periode bekommt.

Lg. Claudia

Beitrag von 35... 03.02.11 - 14:16 Uhr

Hi Claudia,

bei manchen dauert es wohl bis zu 10 Tage. Bei mir hat es nur 2 Tage gedauert!
Alles ist drin.

Tut mir sehr leid! #liebdrueck

Beitrag von claubit0206 03.02.11 - 14:22 Uhr

danke dir, nun hoffe ich das ich bald einen neuen Zyklus strate

Beitrag von jessy272 03.02.11 - 14:17 Uhr

bei mir hat es 3 tage gedauert, bis die mens kam

Beitrag von aurelia1978 03.02.11 - 14:54 Uhr

Bei mir 3-4 Tage.

Gruss

Beitrag von koalabaerli 03.02.11 - 19:02 Uhr

Hi Claudi,

für was hast du den Utrogest genommen oder eher wielange, also ich war letzten Freitag beim BT der war negativ, ich habe 14 Tage Utrogest genommen und musst am freitag dann absetzen am Sonntag bekam ich meine Tage ;)

Also 2 Tage nach absetzten.;-)

Beitrag von nuka77 03.02.11 - 20:18 Uhr

etwa 2 Tage dauert es bei mir immer. Blöd finde ich es, dass ich meist erst nen SST machen muss, um es dann abzusetzen..weil das Utrogest die Regel rauszögert!

Beitrag von koalabaerli 03.02.11 - 22:11 Uhr

Ne ich bin in behandlung mit Stimu und GV nach Plan und muss 14 Tage nach auslösen des Eisprung zum BT. Ist er negativ muss ich absetzten ist er positiv dann weiternehmen