Obstmus ins Fläschchen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nini-81 04.02.11 - 10:06 Uhr

Hallo,

ich hab mal eine Frage an euch....

Mein Sohn ist nun fast 5 Monate alt und ich möchte aus persönlichen Gründen tagsüber abstillen. Abends, Nachts und Frühmorgens möchte ich es noch beibehalten.

Nun habe ich gedacht ich tu meinem Schatz einen Gefallen und kaufe das teure Aptamil Pre. Leider mag er das gar nicht und guckt mich an, als ob ich ihn vergiften möchte. Weint natürlich auch. Dann werde ich ganz schnell weich und geb ihm die Brust.

Aus der Flasche kann er schon gut trinken aber nur MuMi.

Nun meinte eine Freundin, ich könnte ihm etwas (1-2 TL) Obstmus in die Flasche tun, um ihm das schmackhaft zu machen und dann mit der zeit wieder reduzieren.

Kann man das so machen oder habt ihr noch Tips, wie ich ihn an die Pre Milch gewöhnen kann?

Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten.

LG Nini

Beitrag von wunki 04.02.11 - 10:47 Uhr

Obstmus würde ich nicht rein tun: a) wird die Milch dicker und das wird nicht über Flasche gefüttert!!! b) solltest du erstmal ausprobieren, ob er es überhaupt verträgt c) willst du jetzt schon anfangen dein Baby an gesüßte "Getränke" zu gewöhnen? Dann würde ich eher - sofern dein Kind schon Beikostreife zeigt _ LANGSAM mit Beikost anfangen und LANGSAM abstillen...nach und nach. (auch wenn ich mich persönlich fragen würde, ob meine Gründe wirklich soooooooo wichtig sind...aber muss jeder selber wissen...).



Lg

Beitrag von emmy06 04.02.11 - 11:00 Uhr

in eine flasche gehört nur milch... kein obst, kein karottensaft, keine flocken...

milch ist das einzige lebensmittel das unsere minis ohne aufspaltung des speichels im mund so verdauen können.



lg

Beitrag von bobb 04.02.11 - 12:03 Uhr

#pro

Beitrag von wespse 04.02.11 - 14:42 Uhr

Ich würde statt Obstbrei lieber MuMi mit in die Flasche geben und den Anteil immer minimieren.
Also erst viel MuMi und etwas Pre, dann halb/halb und so weiter...