Mal wieder eine Frage zum Cybex Callisto...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von koffercord 04.02.11 - 22:15 Uhr

Welches Modell ist denn besser und warum? Das 2009er oder das 2010er? Oder ist das nur subjektives Empfinden und ich bestelle am besten beide Modelle und schicke dann eins (bzw. beide, wenn sie mir nicht gefallen) wieder zurück?

Schöner finde ich den 2009er aber ist der 2010er evtl. technisch ausgereifter, besser verarbeitet, komfortabler oder was auch immer?

Und ist der Buggy ein reiner Stadtflitzer oder kann man mit ihm auch mal über holpriges Terrain fahren? Wir wollen den Wagen primär im Urlaub nutzen und da sollte er auch Kopfsteinpflaster und Schotterpisten wegstecken können...

Danke & gute Nacht #winke
koffer

Beitrag von susasummer 04.02.11 - 22:23 Uhr

Ich hab den neuen im Laden mal geschoben und konnte da keinen Unterschied feststellen.Ich selber hab ein Modell mit grauem rahmen,also 09er.
Ich mag ihn sehr gerne zum shoppen und auch mal so kurz nehmen,aber für täglich nutze ich ihn erst später.Ich hab den eher im Auto liegen.
Man kann ihn aber sehr gut fahren.
lg Julia

Beitrag von nightwitch 04.02.11 - 22:24 Uhr

Hallo,

der 2010er ist meiner Meinung nach schlechter. Hier mal Details zum Vergleichen:

2009er Version: http://www.amazon.de/Cybex-050013002-Callisto-Design-violett/dp/B001UE8J5S/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=baby&qid=1296854275&sr=8-2
Sitzbreite: 33 cm
Länge der Sitz-/Liegefläche: 33/53 cm
Reifendurchmesser: 15,70 cm

2010er Version: http://www.amazon.de/Cybex-50013017-Callisto-Design-violett/dp/B002SW4R5M/ref=sr_1_2?s=baby&ie=UTF8&qid=1296854315&sr=1-2
Sitzbreite: NUR 30 cm
Länge der Sitz-/Liegefläche: NUR 22/55 cm
Reifendurchmesser: 17 cm

Und ob die knapp 1,3 cm Reifendurchmesser soviel ausmachen? Keine Ahnung. Mir wäre jedenfalls eine größere Sitzfläche wichtiger.

Außerdem ist der Preis nicht zu verachten: ca 130 Euro für die 2009er Version, 225 Euro für die 2010er...

Ich habe ihn nur im Stadtverkehr benutzt und war nicht so begeistert. Ich hatte das Gefühl, er kippt sehr leicht (Kind war zu dem Zeitpunkt ca 80 cm groß und wog um die 12-13 kg).
Ich fand ihn unterm Strich enttäuschend.

Gruß
Sandra

Beitrag von kathrincat 05.02.11 - 10:15 Uhr

welche dir besser gefällt, die haben nur eine unterschiedliches aussehen, sonst ist alles gleich. man kann auch bei den weissen den babyaufsatz draufmachen laut hersteller. nein den wagen kannst du auch über kopfsteinpf. fahren, der ist wirklich fast ein kiwa, auch waldwege sind kein problem, oder oder oder

Beitrag von kathrincat 05.02.11 - 10:17 Uhr

meine kleine ist jetzt 3 und 104 gr., sie schläft da immer noch bei tagesaufflü. drin. bestell dir auf alle fälle den winterfusssack mit.

Beitrag von koffercord 05.02.11 - 14:46 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten! Ich hab mir grad bei Limango beide Buggys bestellt und dann werde ich den behalten, der mit letztendlich besser gefällt...#paket