Gonal F

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ninja1988 07.02.11 - 11:36 Uhr

War heute morgen in Kiwu zur Blutabnahme und Ultraschall!

Habe alle Rezepte bekommen und eine Anleitung wie ich spritzen muss!

Nächsten Zyklus starte ich mit Gonal F 75 Einheiten ab dem 3 ZT!

Am 10 ZT ist dann erste Kontrolle! Eisprung ausgelöst wird mit Predalon5000 und dann hat er mir auch direkt noch Utrogest aufgeschrieben!

Ich bin überglücklich es geht weiter Juhuuu

Jetzt muss nur noch die Mens eintrudeln heute ist erst ZT 16 hoffe dieser Zyklus wird nicht sooo lange normalerweise hab ich so 36 Tage ungefähr

Kiwu Arzt meinte ich kann jede Kontrolle da machen lassen oder halt beim normalen FA problem ist nur das ich beim normalen Arzt keine kurzfristigen Termine bekomme und 1,5 Stunden im Wartezimmer sitze!

In Kiwu Klinik geht es alles in 10 Min muss nur leider 40 km eine Strecke fahren... Was mache ich nun?

Hat einer von euch auch Gonal F genommen?

Beitrag von via165 07.02.11 - 11:44 Uhr

Hallo Ninja

Ja, ich habe auch Gonal f genommen.

Ich habe bisher die Kontrollen immer in der KIWU machen lassen (fahre auch knapp 1 Stunde bis dort). Die kennen sich einfach am Besten aus. (Meiner Meinung nach)

Bei uns hat aber (denke ich#kratz) auch noch nie der KIWU Doc vorgeschlagen, dass ich zur Kontrolle (Folli. Sichtung etc.) auch zum Hausgynäkologen gehen kann.

Alles Gute und viel Erfolg#klee
Via

Beitrag von freya26 07.02.11 - 11:47 Uhr

ja ich... ab dem 3.ZT 75 einheiten gespritzt, am 10. tag ultraschall und am 11. tag predalon auslösespritze, 13. tag dann iui. :-)

jetzt muss ich utrogest nehmen.


viel glück!! #klee

Beitrag von lanni2010 07.02.11 - 11:48 Uhr

Hi Ninja,

ich bin jetzt am 5. ZT und stimulieren heute den 3. Tag mit Gonal F.
Mich erwartet auch meine 1. ICSI und ich hab noch wirklich keine Ahnung was so alles auf mich zukommt.
Ich hatte tierischen Bammel vor den Sprizen, aber es ist gar nicht so schlimm.
Das einzige was ich jetzt wohl schon merke, ist, dass ich tierschen Hunger habe. Soll wohl normal sein?!
Ich selber muss auch 35 km zur KiWu fahren, aber für mich ist das auch zur Zeit kein Problem, weil ich eh Zuhause bin.
Fühl mich einfach in der KiWu besser aufgehoben und mit den Terminen hast Du recht, denn beim FA wartet man eeeeewig.

Wünsche Dir das Deine Mens schnell eintrudelt und dann viel Erfolg mit der Stimu.

LG
Lanni