Empfehlung für Lochzange zum Basteln (Tompapier) gesucht

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das Familienleben im Allgemeinen. Dieses Forum dient ausschließlich zum Austausch zwischen Usern und ersetzt nicht das ehemalige Forum "urbia intern". Forenfremde Themen werden gegebenenfalls verschoben oder kommentarlos gelöscht.

Beitrag von birkae 07.02.11 - 16:51 Uhr

Hallo,

nachdem ich bei VBS-Versand eine Lochzange gekauft habe und nach nur einmal Benutzen war das gute Teil auch schon verbogen und hat nur noch Halbkreise gestanzt.
Bevor ich also noch einmal Geld ausgebe, frage ich lieber hier, welche Lochzange für Tonpapier tauglich ist.
Welche könnt ihr empfehlen?

LG
Birgit