sie mag keine Kartoffeln....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mirkonadine 07.02.11 - 18:18 Uhr

Hey,

ich geb seit 3 Wochen Mittagsbrei (Pastinake oder Kürbis) und das mochte sie ganz gerne, nun versuch ich seit 1 Woche mit Kartoffeln aber sie verzieht das Gesicht als würde sie ne Zitrone essen #schock und ißt höchstens 2 Löffel.
Ich versuche es mit allen Tricks aber es ist nichts zu machen, hab sogar Apfel mit drunter gerührt (wurde mir als Tip gegeben) aber sie mag es nicht.

Was mach ich nun ? Weiter probieren ? Oder mit Nudeln/Reis versuchen ?


Danke für eure Tips

lg

Beitrag von stellina2384 07.02.11 - 18:41 Uhr

probiers doch einfach erstmal mit Nudeln, Reis, Couscous....und biete ihr die Kartoffeln später nochmal an.
So stresst Du euch beide doch nur und das Essen wird zur Tortur.

Lg

Beitrag von kathrincat 08.02.11 - 09:39 Uhr

meine hat auch keine gegessen bis ca. 1 jahr, bei uns gab es nudeln oder reis.