Nervenkrieg!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von super-schnecke79 07.02.11 - 21:39 Uhr

Hallöchen Zusammen,

vielleicht steckt ja außer uns noch jemand in eimen Nervenkrieg fest und möchte darüber berichten...
Hier mal kurz unsere Geschichte:
PU 16.01.
TF 21.01
1. BT 27.01. HCG 2,7
2. BT 30.01. HCG 5,9
3. BT 02.02. HCG 39
4. BT 07.02. HCG 273
5. BT 09.02.
und das Warten geht weiter...
Wenn es sonst auch noch jemandem so geht und was Eure KiWu's dazu sagen würde mich wirklich interessieren.

Liebe Grüsse

Beitrag von 1snowqueen1 07.02.11 - 22:01 Uhr

Hallo liebe super-schnecke,
mir gehts z.Z. ähnlich wie dir. Habe zwar noch nicht soviele BT´s hinter mir, aber ich muß auch noch zittern.

PU 17.01
TF 21.01

1. BT 04.02 POSITIV HCG aber nur 55 ( also PU+18, TF+14)

Ich muß morgen wieder zum BT, der Doc wollte mich am Fr. nicht beunruhigen und hat sich ziemlich bedeckt gehalten: "Wir kontrollieren nur zur Sicherheit nochmal..."

Ich denke bei uns hilft nur abwarten und #tasse trinken.
Deine Werte sehen doch garnicht so schlecht aus...
Ich drücke Dir auf jeden Fall gaaaaaanz fest die #pro #pro
LG Snowqueen

Beitrag von nonn 08.02.11 - 09:37 Uhr

Ich drück dir gaaaaaanz doll die Daumen dass der HCG weiter steigt #klee#pro#herzlich#schwanger