Wie lang Betreuung durch Kiwu?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nonn 09.02.11 - 20:16 Uhr

falls man dort während Zyklusmonitoring, GV nach Plan und den ganzen anderen Therapien und Behandlungen schwanger geworden ist?

Danke schon mal für's antworten
LG und schönen Abend euch allen

Beitrag von alexnana 09.02.11 - 20:18 Uhr

Nach dem BT bis zum nächsten US in der Regel, wenn das Herz schlägt, wirst du entlassen.

Grüße Nana

Beitrag von shiningstar 09.02.11 - 20:21 Uhr

Ich war nach ICSI bis zur 8. SSW in der Kiwu-Praxis, bis alle Hormone in Ordnung waren und man den Herzschlag deutlich sehen konnte.

Beitrag von marilama 09.02.11 - 20:25 Uhr

Hallo,

ich war in der KIWU-Praxis nach positivem SST zum BT am selben Tag, dann in der 6. SSW zum Ultraschall zur Bestätigung.

In der 8. SSW war ich dann schon beim normalen FA zum US.

Aber wenn du in der Stadt der KIWU-Praxis wohnst etc. kannst du auch dort bleiben, die machen die Schwangerenvorsorge genauso wie jeder Frauenarzt (sind ja Frauenärzte).

Grüße

Beitrag von motmot1410 09.02.11 - 22:43 Uhr

Also meine Kiwu-Klinik macht keine Schwangerschaftsvorsorge. Ich würde auch mal behaupten, dass das praktisch keine richtige Kiwu macht. Schließlich brauchen sie ihre Kapazitäten für ihren Fachbereich, die Reproduktionsmedizin.

Ich bin in der 10.SSW entlassen worden. Das Vorgehen ist da aber wohl nicht ganz einheitlich.

Beitrag von manumausi29 09.02.11 - 20:46 Uhr

Huhu,

bei mir war es auch so, als die Herzchen in der 7.SSW geschlagen haben und soweit alles intakt aussah haben sie mir die Entlassungspapiere geschrieben und ich durfte zu meiner FÄ gehen.

LG Manu