Was ist eurer TOp Spielzeugtipp für 1 jährige

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von luckylike 09.02.11 - 20:59 Uhr

hallöchen

meine maus wird nun bald 1 jahr alt, und da ich kein spielzeug mehr von den großen habe, suche ich mal den tipp wo ihr wirklich begeistert seid.

habe 2 jungs und habe da schon so manches mal mist gekauft und mich geärgert.

einen lauflernwagen hat sie schon weil sie schon am laufen ist

ansonsten haben wir schon bälle, bücher, steckfigurenhaus, ringpyramide

ich habe null plan was wir schenken können, alle reden von puppen aber das finde ich quatsch

hmm wenigstens 1 geschenk hätte ich doch gern mal

also wovon seit ihr begeistert?

danke luckylike

Beitrag von schwarzesetwas 09.02.11 - 21:02 Uhr

Bobby Car.
Am besten mit Flüsterreifen und Stoßdämpfern, damit auch in der Wohnung geübt werden kann!

Lg,
SE

Beitrag von luckylike 09.02.11 - 21:10 Uhr

hallo

ohje lach, nee das geht gar nicht der alte herr unter uns bekommt dann noch einen herzinfarkt wir haben holzfußböden und dielen da donnert das auto zu sehr, haben noch eins von den jungs und der mann klingelte sturm bei uns.


aber danke trotzdem

luckylike#winke

Beitrag von dentatus77 09.02.11 - 21:11 Uhr

Hallo!
Stina hat zum 1.Geburtstag ein Puky Wutsch bekommen. Sie lief mit 11,5mon und konnte schon bald ein paar Meter mit dem Wutsch fahren. Das lenken kam halt erst später, aber immer noch früher als auf dem Bobby-Car.
Und Stina liebt ihr "Fahrrad".
Liebe Grüße!

Beitrag von pauli-viki 09.02.11 - 21:11 Uhr

wie wärs mit einem schaukeltier?! unsere tochter war begeistert und wollte an ihrem geburtstag mit keinem anderen geschenk spielen ;-)

lg pauli-viki

Beitrag von lienschi 09.02.11 - 21:21 Uhr

huhu,

* Xylophon mit Tasten
http://www.mytoys.de/Fisher-Price-2-in-1-Xylofon/Musikalisches-Lernspielzeug/Babyspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.03.34/1586514
* Schiebe-/Nachzieh-Spielzeug
http://www.mytoys.de/catalog/search/?query=schiebespielzeug&productsPerPage=20
* Rutschfahrzeug
http://www.mytoys.de/catalog/search/?query=schiebespielzeug&productsPerPage=20

Das sind so die gekauften Sachen, mit denen mein Zwerg seit seinem Geburtstag wirklich spielt... ansonsten sind normale Alltagsgegenstände viel spannender als seine eigentlichen Spielsachen.

lg, Caro

Beitrag von engelchen-123. 09.02.11 - 21:22 Uhr

Hallo,

also Bekannte von uns haben die Kugelbahn von HABA. Ich fand sie zuerst nicht so berauschend, aber meine Maus war total begeistert als wir dort zu Besuch waren und sie wollte sich gar nicht mehr trennen. Jetzt find ich es schade, dass wir keine haben.

Wir haben ihr zum ersten Geburtstag ein Bobby Car (von BMW#augen) geschenkt, zu Weihnachten (da war sie 13 Monate alt) hat sie die Stoffpuppe "Krümel" von Jakoo bekommen, womit sie auch sehr gerne spielt. Er wird gefüttert und mit dem Lauflernwagen herumgefahren#freu.

LG
Michelle

Beitrag von mimi411 09.02.11 - 22:09 Uhr

Unsere Kleine hat einen Eimer voll bunter Holzbauklötzer zum 1. Geburtstag bekommen. Das war der Renner#pro. Inzwischen ist sie ein Jahr und sieben Monate, aber ihre Holzbausteine liebt sie immer noch#verliebt.
Ansonsten sage ich immer: Wir konnten ihr das schönste Spielzeug hinstellen (Sie hat ein Bobbycar, Puppen, Stofftiere, Bücher...), steht mein Korb mit Wäscheklammern da, ist da immer noch der Renner im Orbit;-).

Beitrag von mavios 09.02.11 - 22:14 Uhr

...."Aqua Doodle Zauberbilder" - Meine Maya hat so mit 15 Monaten angefangen darauf zu malen und es macht ihr großen Spaß

....Eine Kinderlieder-CD

...eine kleine Rutsche für drinnen (wir habe eine, wo man im Sommer auch einen Wasserschlauch anschließen kann. Sie wird pro Tag bestimmt 50 mal berutscht!)

...Seifenblasen - vielleicht die XXL Version wie bei Zauberkünstlern?

LG

Beitrag von sternchen-83 09.02.11 - 22:19 Uhr

Ganz klar, ein bällebad :-D

Beitrag von lotosblume 09.02.11 - 22:53 Uhr

ist schwierig, weil es eben auch auf die Interessen des Kindes ankommt...

Unser Sohn ist mit 10 Monaten gelaufen - PukyWutsch und BobbyCar fand er aber trotzdem erst so mit 1,5 überhaupt interessant...

Bauklötze sind auch nicht gerade sein liebstes Spielzeug...

Bälle waren bei uns groß im Rennen - ein Bällebad lieben sie doch alle, oder!?...eine Schiebestange (Ente)...ein Sortierwürfel...immer wieder Bücher...Knete...Kugelbahn...

Beitrag von h-m 10.02.11 - 15:24 Uhr

Bobby Car für draußen,
Schaukelpferd für drinnen.

Vielleicht noch Sandsachen? Gibt ja so kleine Schubkarren, gefüllt mit Eimer, Schaufel, Förmchen...

Meine Tochter bekam auch noch so einen kleinen, leichten Puppenbuggy zum 1. Geburtstag, der war auch lange Zeit sehr beliebt, weil man ihn überall mit hin nehmen konnte.

Beitrag von jiffm4n 28.05.16 - 23:32 Uhr

Ich weiß der Eintrag ist schon etwas her, aber für alle die das Perfekte Spielzeug für 1-Jährige suchen, kann ich sagen, da ich mittlerweile 2 kleine Mäuse habe, das die 1-Jährigen das Geschenkpapier lieben ;-) da kann man nichts Falsch machen. Also für unsere kleinen, war der Rest Nebensache. Ansonsten gibt es auf http://kinderspielzeug-test24.de/spielzeug-fuer-1-jaehrige/, einen kleinen Einblick über Spielzeuge von 1 bis 3, was den kleinen so gefallen könnte.