vorher falsches Forum gepostet gehabt...hab ne Frage wegen der Pre

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von blueangel2010 10.02.11 - 10:24 Uhr

Hallo...

hatte ja gestern gepostet,das mein Sohn(über 4 Monate alt) Durchfall hat...nun war ich heute in der Apotheke um Mutaflor zu kaufen,da es
die krankenkassen nicht übernehmen....die Heilnahrung die wir gestern
gekauft hatten,will er absolut nicht -.- (hat ja bananengeschmack und eine neutrale gibs ja nicht)

die Apothekerin meinte,das Pre Nahrung(bebivita Pre) bitter schmecken würde und die 1er hätte wohl iwi geschmack,wo er jetz seine "Geschmacksnerven" daran austesten kann und vlt dadurch die HN annehmen sollte....

was meint ihr? ist Pre wirklich bitter als die 1er ?


wünsch euch schonmal einen schönen tag ....
lg blue (die nachher die ärztin nochmal anrufen wird)

Beitrag von vhayleen 10.02.11 - 10:47 Uhr

(Beitrag vom anderen Forum rüberkopier ;-) )

Bei BEBA Pre steht das ja sogar als Hinweis auf der Packung (also das mit dem bitteren Geschmack)
Dass andere Marken bei Pre Nahrung geschmacklich groß abweichen bezweifel ich.

Die 1-er Nahrung enthält zusätzlich Stärke und weitere Kohlenhydrate (manchmal Sacharose (also Zucker)) und schmeckt dadurch nicht mehr so bitter.

Am besten Ausprobieren was dein Kleiner am liebsten mag

LG

Vhayleen mit Morgana #blume

Beitrag von blueangel2010 10.02.11 - 10:48 Uhr

danke,dann werd ich das mal testen...

Beitrag von 0407sd 10.02.11 - 10:56 Uhr

Hallo,

also ich kann mir nicht vorstellen, dass die Pre bitterer ist - sind ja auch keine großen Unterschiede zwischen Pre und 1er. Ich weiß nur, dass die Spezialnahrung für Blähungen/Verstopfung bitterer schmecken soll.

Welche Heilnahrung nimmst Du denn? Die gibt es ja soweit ich weiß von verschiedenen Herstellern (Milupa, Humana). Vielleicht probierst Du erst eine andere aus.

Vielleicht hilft ja auch das Mutaflor gegen den Durchfall und die Heilnahrung brauchst Du gar nicht mehr.

Ich denke, Deine Ärztin kann Dich besser beraten. Wichtig ist ja, dass Dein kleiner jetzt genug Flüssigkeit bekommt.

Viele Grüße und schnelle Besserung!

Beitrag von yaisha 10.02.11 - 13:17 Uhr

Huhu!

Ich nehm mal an du hast die HN von Humana richtig? Die ist auch wirklich eklig ;)

Von Milupa gibt es auch Heilnahrung und die ist soweit ich weiß "neutral" also ohne Bananengeschmack. (hab die damals leider zu spät gefunden und daher nicht mehr ausprobiert). Versuch doch die mal :)

LG
Yaisha

Beitrag von danafavi 11.02.11 - 07:59 Uhr

die hn von milupa schmeckt wiederlich, soll wohl möhre sein.

ich würde ihr einfach das normale durchfall mittel geben und ende .

bekommt nachher noch probleme damit die kleine maus.