Frage zum Selbstverkauf auf Babybasar...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von muckelina81 10.02.11 - 13:44 Uhr

#winke hallo alle zusammen....
ich hab nun 3 babybasare am Stück und einer davon ist ein Selbstverkauf.
Ich bekomme einen Tisch für 6€ gestellt und kann darauf,davor,darunter stellen und daneben eine Kleiderstange #freu
Die anderen sind Nummernvergaben...

**beim Selbstverkauf darf ich auch Schuhe mit anbieten......doch wie präsentier ich die am besten#kratz
Ich glaub ich selbst würde ungern in ner Kiste wühlen um 2 gleiche Paar Schuhe zu finden;-)

***Wie habt ihr das mit dem Verkauf gemacht??
Preise drangeschrieben oder gehandelt wie aufm Flohmarkt?

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und mit welcher Methode seid ihr besser gefahren.

Bin mal auf eure Antworten gespannt:-D

LG Jasmin

Beitrag von steffi9180 10.02.11 - 13:48 Uhr

Ich versuch immer vorher alles auszupreisen, hab ich gute Erfahrungen gemacht, die Leute wissen woran sie sind und handeln nicht zu sehr.
Und man hat selbst die Option was abzuziehen, dann freuen sich die Leute;)
Schuhe würd ich auf einen Karton stellen, aber immer nur einen, die anderen bei dir lassen, sonst sind sie schnell weg.

LG steffi

Beitrag von muckelina81 10.02.11 - 16:39 Uhr

danke Steffi....den Tip wegen den schuhen werd ich auf jeden Fall beherzigen.
Ich den ich werd auch Preise dranschreiben....handeln kann man immernoch;-)
#winke Jasmin

Beitrag von kittythediva 10.02.11 - 14:37 Uhr

Hallöchen,

also wenn ich auf einem Basar oder Flohmarkt verkauft habe, habe ich es immer so gemacht das ich die Sachen vorher ausgepreist habe.

Hatte auch immer eine Kiste zum wühlen denn es gibt Frauen die müssen das irgendwie haben sonst sind die nicht glücklich. Und bevor die mir den ganzen Tisch auseinander gewühlt haben, lieber gleich ne Wühlkiste.

Schuhe habe ich immer die Kartons von mitgenommen. Gut nicht jeder hebt die Schuhkartons auf. Hat auch nicht jeder so eine Schuhbeziehung wie ich#rofl. Aber wie Steffi schon geschrieben hat NIEMALS zwei Schuhe nebeneinander stehen lassen. Man hat sonst keinen mehr.

Traurig aber wahr. Ich hab bis jetzt immer Glück gehabt es ist nie etwas weggekommen aber man weiß ja nie.

Drück Dir die Daumen das du viel los wirst. Ich habe das immer sehr gerne gemacht.

Liebe Grüße, Jasmin

Beitrag von muckelina81 10.02.11 - 16:26 Uhr

#winke hallo Jasmin (sehr schöner Name #schein)
wie genau hast du die Wühlkiste gemacht?Auch Preise drangeschrieben und alles zusammengewürfelt? Wie muss ich mir das genau vorstellen?

Oder vielleicht sogar nach dem Motto: Jedes Teil 50Cent.....
hört sich auf jeden Fall supi an #freu ich denk machen werd ich so ne Wühlkiste auf jeden Fall...danke für den Tip ;-)

LG Jasmin

Beitrag von josie32 10.02.11 - 14:44 Uhr

hallo!

ich persönlich schreibe auch die preise vorher auf die sachen....ich bin nämlich super schlecht im handeln #gruebel und als käufer finde ich es auch immer schöner, wenn ein preis dransteht und man nicht ständig fragen muss, was was kostet.

bei mehrabnahme gehe ich immer noch ein bisschen vom preis runter...bzw. schlagen die käufer oft auch einen preis vor, den ich dann entweder akzeptiere oder meinerseits einen neuen preis vorschlage.

schuhe stelle ich auch auf kartons unter den tisch....ich mache sie, wenn möglich mit kabelbindern zusammen.... . der tip mit den einzelnen schuhen ist aber super, werde ich beim nächsten mal auch machen!!

viel glück und vor allem spaß!!

lg
alex

Beitrag von muckelina81 10.02.11 - 16:32 Uhr

danke Alex....muss echt mal schauen wie ich das mit den Schuhen mache....denn weg soll keiner kommen...außer verkauf :-p
#winke Jasmin