Dauerstillen,obwohl sie sonst auch schon alle 2 Stunden kommt....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sarah05 11.02.11 - 11:11 Uhr

Hallo #winke
Meine Maus ist fast 7 Monate alt und seid 2 Tagen wirklich am Dauerstillen #schwitz
Sie kam ja sonst auch schon alle 2 Stunden,aber nun noch öfter #schwitz
Brei isst sie kaum noch,nur ein paar Löffel Mittags und ein paar Löffel Obst,ansonsten stillen wir.
Sie ist auch sehr quengelig.
Reicht ihr die Milch etwa nicht mehr?
Obst mag sie wohl momentan sehr gerne,vielleicht zwischendurch sonst einfach mal Obst geben?
Liebe grüsse Sarah

Beitrag von dodo0405 11.02.11 - 11:40 Uhr

Vielleicht sind die Zähne im Anmarsch oder ein neuer Schub kündigt sich an oder Beides #schwitz

Es ist ganz normal dass die Mäuse im Laufe ihrer Entwicklung immer mal wieder öfter an die Brust wollen. Stillen ist nicht nur Nahrungsaufnahme, es gibt Geborgenheit, Sicherheit, Mama pur eben :-)

Beitrag von sarah05 11.02.11 - 21:06 Uhr

Danke für deine Antwort.
Mal sehen wie es die nächsten tage so ist.