Folli nur 15 mm an zt 17

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von katrin26 13.02.11 - 18:29 Uhr

Hallo Mädels.. hab die frage schon im kiwu forum gestellt.. aber naja .. keine antwort bekommen.. und ich denke hier werden einige besser bescheid wissen.
ist der folli am zt 17 nicht zu klein mit nur 15mm??? und ab welcher größe springen die eingtlich??

danke

Beitrag von laebu 13.02.11 - 18:34 Uhr

Hallo...

Normalerweise springt der Follikel mit ca. 18-20 mm. Bei dir ist also die Reifung verzögert. Ich hatte auch eine ähnliche Situation wie du und musste die Follikelreifung hormonell Unterstützen.


Liebe Grüsse

Beitrag von majleen 13.02.11 - 18:35 Uhr

Crosspostings nerven. ;-)