Wirbrauchen eine neue Couch. Aber welche???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von luap1510 15.02.11 - 17:52 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage. Wir brauchen eine neue Couch!!! Unsere alte ist nun 13 Jahre alt und das sieht man ihr bei 2 kleinen Kindern mittlerweile auch an. Außerdem ist mittlerweile eine Feder kaputt, dummerweise genau in der Mitte des Dreisitzers :-(

Wir hätten gerne eine Eckkombination die etwas tiefer ist, sodass man auch mal nebeneinander liegen kann.

Allerdings überlegen wir die ganze Zeit welcher Bezug am besten ist bei 2 Kindern.#kratz

Bisher hatten wir eine Microfasercouch, sind davon aber nicht soo begeistert. Wer Erfahrungen mit Kunstleder und Leder??
Bin so unsicher.

Schonmal Danke!

lg luap

Beitrag von apfeltasche 15.02.11 - 18:04 Uhr

Kunstleder kann mann toll abwaschen mit nassen Tuch und weg ist der dreck,hatten wir in alte Wohnung.
Ich war froh das ich alles abwaschen könnte ,bei Stoff währe das unmöglich.

Mitlerweile haben wir echt Leder Cauch und sieht wie neu aus,den dreck kann ich auch mit feuchte tuch wegwischen ,nur nicht fest reiben.

Stoff Cauch kommt mir nicht ins Haus egal wie er toll aussieht,hatte mal ein als ich aleine gewohnt habe und das hat mir gereicht. Bin ein ferkel :-p

Lg. Sandra

Beitrag von dore1977 15.02.11 - 18:17 Uhr

Hallo,

unser Sofa ist aus Leder. Viele sagen ja immer das Leder so kalt sei aber das kann ich nicht bestätigen.
Ich finde Leder super! Einfach feucht abwischen, fertig.
Mit Kunstleder kenne ich mich nicht aus daher kann ich dazu nicht s sagen.

LG dore

Beitrag von helly1 15.02.11 - 20:13 Uhr

Hi,

wir haben auch seit kurzem eine Ledercouch und sind total begeistert. Nie mehr was anderes!!!

LG helly

Beitrag von justagirl22 16.02.11 - 05:22 Uhr

Hi,

ich habe keine Kinder,aber einen sabbernden Hund...kann also zumindest beim Thema "Flecken" mitreden. ;-)
Wir haben zur Zeit noch eine Couch mit Stoffbezug...mit den ganzen Sabberflecken - ein Traum! #augen

Werden uns jetzt auch nach ner Ledercouch umgucken, denn alles andere macht da echt keinen Sinn.

Beitrag von frauke131 16.02.11 - 11:19 Uhr

Wir hatten jahrelang eine ledercouch, ich kann nur sagen- Nie wieder! Ich fand sie unbequem und nach und nach sah man trotz Pflege Risse im Leder. Mit nackten Beinen konnte man gar nicht drauf sitzen, das war unbequem.

GsD war sie eh kaputt und wir haben zwei neue Sofas gekauft, die über Eck stehen. Ich wollte keine Eckcouch mehr. Aber das ist geschmackssache. DieSofas waren recht teuer, sie sollten zum Ausziehen sein, für Gäste. Der Stoff ist schokobraun und grob gewebt, aber trotzdem gemütlich weich. Klar hätte ich gern eine helle Couch, aber mit 2 Kindern- lieber nicht.

Der Stoff ist super robust und Flecken können herausgerieben werden, ohne das der Stoff Farbe verliert.

Ich kann diesen Stoff nur empfehlen! Frag doch im Möbelhaus, oft jkann man ja sämtliche Modelle in allen Variationen bestellen!