wegen SB früher BT ????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von babexx 16.02.11 - 08:46 Uhr

Morgen Mädels,

hab ja gestern schon leichte SB bekommen und die in der klinik meinten dann ich solle schon früher zum BT kommen #zitter eigentlich hätte ich am 21.02 BT nun soll ich am 18.02 kommen , aber ist das nicht zu bald ???#
Nicht das es neg ist ich utro absetzt und viell wäre e noch pos geworden ??


Bin echt verunsichert #schmoll


lg
babexx

Beitrag von ferki 16.02.11 - 08:58 Uhr

Hi babexx,

mache dir nicht so viel sorgen.#liebdrueck Die werden schon wissen was Sie machen, und besser bischen früher das Sie vielleicht was machen können. Habe ganz vergessen wie weit bist du?
GLG Ferki

Beitrag von babexx 16.02.11 - 09:02 Uhr

bin heute bei PU+12 TF+9!!!!

Na wie soll ich mir den keine sorgen machen ??? ich wünsche mir soo sehr das die kürümel bleiben :)

Ja viell hast du recht, hab mir aber überlegt falls die sb bis freitag weg sind oder nur noch ganz leicht sind, das ich anrufe und viell doch erst am MO gehe ?


#liebdrueck

Beitrag von ferki 16.02.11 - 09:11 Uhr

am FR bis du dann TF+11 und da müsste doch schon was im Blut nachweisbar sein. Ich würde es trotzt dem am Freitag machen, dann hast du wenigstens ruhiges WE. Wenn du schwanger sein solltest was ich dir sooo sehr wünsche und du immer noch SB hast wird vielleicht der Utro erhöht und dann müsste es wieder besser werden.
Ich kann dich gut verstehen aber verücktmachen bringt es leider nichts. Änder können wir es eh nicht mehr.;-)

Beitrag von babexx 16.02.11 - 09:19 Uhr

hmm ja vielleicht hast du recht :) jetzt wart ich mal ab und seh wies sich entwickelt !!!

Kann ja dann nochmal anrufen und fragen mal sehen was sie dann sagen !

Nein es liegt nicht mehr in unsrer Hand. :-p

sag mal weisst du wies weiter geht wenn es nicht geklappt hat,muss ich dann wieder mit dem pillenzyklus anfangen ??



#liebdrueck

Beitrag von ferki 16.02.11 - 09:23 Uhr

Genau #pro

Es kommt darauf an was Ihr weiter machen wollt. Ob du Kryo machen tust oder noch mal eine ICSI. Da wirds du sowieso mit deinem KIWU FA reden müssen. Bei mir ist es auch die erste ICSI. Wenn es nicht klappen sollte, werde ich Pause machen weil jetzt die Messe wird, danach kommt unsere Chef aus USA und da geht es erstmal nicht. Mal schauen Lassen wir uns positiv überraschen;-)

Beitrag von babexx 16.02.11 - 09:56 Uhr

Wir müssen noch mal eine ICSI machen lassen ,da wir nur 2 eizellen hatten die sich befruchten haben lassen !!!:-(


Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen ,das die kleinen bei dir bleiben !!!


#liebdrueck

Beitrag von ferki 16.02.11 - 10:04 Uhr

Oh mensch dann tuhe ich noch doller die Daumen drücken das deine Krümmeln bei dir bleiben und du es nicht noch mal durchmachen musst.#liebdrueck#kuss

Beitrag von ferki 16.02.11 - 10:45 Uhr

Kuck mal oben, habe da was gepostet.;-)

Beitrag von enni.f-23 16.02.11 - 09:56 Uhr

hallo babexx

ich hatte auch an TF+9 und PU+12 SB war an einem samstag und es war nur ganz wenig. Ich denke wegen dem Utro. habe dann montags in der klinik angerufen war TF+11 PU+14 bin dann auch sofort zum BT gefahren und naja war leider negativ und habe dann montags utro abgesetzt und die BT kam schon von einmal utro. auslassen. Hoffe das du mehr glück hast.

Lg #klee#klee

Beitrag von babexx 16.02.11 - 10:07 Uhr

das tut mir leid #liebdrueck habt ihr es dann gleich nochmal versucht ?

Danke ,ich hoffe es auch #zitter wenn nicht dann gehts auf zur 2.ICSI



lg
babexx