Brauch mal Rat

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von reneundsandra 17.02.11 - 17:13 Uhr

Waren ja nun mit unsern Sohn beim HNO weil er immer nur krank iss und immer Mittelohrentzündung hat.Die Ärztin meinte die Ohren sind Rot und man könnte dann mal nen Schnitt machen damit das Sekret ablaufen kann hat er sehr viel#zitter aber sie meinte er soll Otowen Tropfen nehmen und Nasenspray weil er noch so Jung ist würde sies jetzt noch nich machen wollen.Was würded ihr machen?Er iss 16 Monate und wollen es ihm nich zumuten aber er iss ständig so krank das iss ja auch nich das ware
er hat vielleicht 2 Wochen ruhe dann iss wieder was bei ihm:-(Jetzt ist er seit heut im KH weil er nix mehr drin behalten hat und total schwach iss brechen Durchfall der Papa iss bei ihm ich kann ja nich hab hier nen Säugling zuhause.
lg reneundsandra+Kinder

Beitrag von 2001-2004-2009 17.02.11 - 20:48 Uhr

Ich würde mich da auf die Ärzte verlassen. Hab jetzt malin irgendeinem Beitrag gelesen, dass es in der Apo ein Mittel gibt um die Darmflora wieder auszuglechen und das muß wohl das Imunsystem so wahnsinnig stärken.

Viel mehr kann ich dazu nicht sage.
Gute Besserung!
LG Tine