HUMANA SL

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von isilay09 18.02.11 - 13:42 Uhr

Hallo

Nimmt jemand diese Milchnahrung ??

Bitte mich anschreiben Danke

Beitrag von 23082008 18.02.11 - 20:43 Uhr

Hallo,

warum willst Du diese verwenden?

Wenn die Vermutung einer Kuhmilchallergie vorliegt solltest Du Dir vom Arzt Neocate infant (auf Aminosäurenbasis) verschreiben lassen. So machen wir das auch. Ich hatte auch erst Sojababynahrung verwendet (ca. 4 Tage), aber meine Kleine bekam ganz schreckliche Verstopfung. Babys, die eine Kuhmilchallergie haben können eine Kreuzallergie auf Soja bekommen.

Außerdem ist Soja nicht wirklich gut für Babys. Säuglinge sollten Sojanahrung nach Auffassung des Bundesinstituts für Risikobewertung nur auf ärztliche Empfehlung bekommen. Sojabohnen enthalten pflanzliche Substanzen, die eine Hormonähnliche Wirkung haben
könnten. Mäuseversuche haben gezeigt, dass eine hohe Zufuhr der Substanzen zu Veränderungen bei weiblichen Fortpflanzungsorganen sowie dem Immunsystem führen kann.

Liebe Grüße
Moni