1. ICSI

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von puchel 18.02.11 - 13:50 Uhr

So, bin vom Arzt zurück und werde heute noch ins Krankenhaus fahren. Es wird dann eine Ausschabung gemacht, da meine Gebährmutterschleimhaut mit 15,5 sehr hoch aufgebaut ist. Der Doc konnte dieses mal wieder nichts sehen.Eventuell wird noch eine Bauchspiegelung gemacht.

Ganz traurige aber liebe Grüße
puchel

Beitrag von karina6886 18.02.11 - 14:02 Uhr

Oh Puchel...habe den ganzen Tag an dich gedacht!#liebdrueck
Ich glaube das ist eine gute Entscheidung, die ihr getroffen habt. Würde heute sogar auf eine BS bestehen. Was ist wenn du ne Ausschabung bekommst und das hCG weitersteigt? Nochmal aufn Tisch?? Wäre mir zu riskant. Dann lieber alles in einem Abwasch.

Wünsche dir gaaaaanz viel gute Nerven für heute! #klee#herzlich

Denk an dich!!

Beitrag von puchel 18.02.11 - 14:17 Uhr

Na ja, eigentlich hat der Arzt diese Entscheidung getroffen. Ich warte jetzt nur noch auf meinen Mann, der müsste so in einer Stunde zu Hause sein, wenn er keinen Stau hat. Dann muss er für mich, ich bin im Moment nervlich nicht dazu in der Lager bei der Krankenkasse anrufen. Es kann sein, dass die die Kosten nicht übernehmen. Ich weiß auch nicht, ob ich bei meiner "nromalen" Krankenkassen anrufen müsste, die ja für 3 Versuche jeweils 50% der Kosten übernimmt, oder bei meiner Privatenkrankenhauszusatzversicherung. Ich weiß im Moment überhaupt nichts und bin hier die ganze Zeit nur am heulen. Bin so froh wenn mein Mann gleich da ist..... Auch hoffe ich, dass ich nicht im Krankenhaus bleiben muss und das die das heute noch machen. Ich möchte es einfach nur noch hinter mich bringen. ICh weiß auch gar nicht ob ich dann krank geschrieben werde. Vervlich gesehen kann ich am Montag glaube ich nicht arbeiten gehen.

Beitrag von 35... 18.02.11 - 15:54 Uhr

Oh Scheiße #aerger das tut mir so furchtbar leid #liebdrueck
oh mann, da kann ich ja fast froh sein, dass meine vermutlich wieder negativ ist!
Mir ist ein negativ jedenfalls lieber als das, was du hast :-(

Ich wünsche dir, dass es schnell vorbei geht und dass du danach gut aufgefangen wirst!

Alles alles Gute!