Kohlrabi ok als Fingerfood ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von inkaberit 18.02.11 - 19:44 Uhr

Hallo ihr Lieben :-)

Marla (7 Monate) steht nicht so auf Brei, daher bekommt sie ihr Essen jetzt eben "am Stück".

Möhre und Kartoffel mag sie gern, ist aber auf Dauer ein bißchen langweilig, dachte ich mir ;-)

Dürfen Babys Kohlrabi essen oder spricht da was gegen ? Nicht das sie fürchterliche Blähungen bekommt #kratz

Habt ihr Erfahrung damit ??

Danke schonmal und ein schönes Wochenende !

Inka

Beitrag von zwillinge2005 18.02.11 - 19:57 Uhr

Hallo,

unsere Tochter verträgt Kohlrhabi - ebenso wie Brokkoli und Blumenkohl.

LG, Andrea

Beitrag von inkaberit 18.02.11 - 20:05 Uhr

Danke :-)

LG

Inka

Beitrag von littlelight 18.02.11 - 20:03 Uhr

Unser Sohn verträgt den Kohlrabi auch. Er ist gerne Schmorkohlrabi.

LG littlelight

Beitrag von inkaberit 18.02.11 - 20:06 Uhr

Danke :-)

LG Inka

Beitrag von littlelight 18.02.11 - 20:11 Uhr

Mein Sohn isst den Kohlrabi natürlich, er ist keiner #klatsch

Beitrag von inkaberit 18.02.11 - 20:25 Uhr

#rofl Jetzt hab' ich's auch gelesen - ist mir vorher gar nicht aufgefallen ;-)

Ich werde Marla morgen mal ein paar Streifen Kohlrabi kochen und in die Hand drücken, mal sehen ob sie es mag.