Brei oder Gläschen und vor allem, welche Sorte

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ip-bekannt 19.02.11 - 06:13 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich schreibe derzeit ein Babybuch und brauche im Folgenden Eure Unterstützung bei der Frage: was füttert Ihr Eurem Baby: Gläschen oder Selbstgekochtes?
Was kocht ihr/welche Sorten und Marken Gläschen füttert ihr?
Vielen Dank für Eure Hilfe.

P.S.: Ich koche selbst, meine Tochter isst am liebsten Kürbis.
Morgens und nachmittags gibt es einen Dinkelbrei von Alnatura.
Auf Obst steht Emilia nicht so: bis auf Banane...

Beitrag von gutgehts 19.02.11 - 08:22 Uhr

Hallo,

ich koche selber und friere ein!
Sie hat bis jetzt Kürbis und Möhre bekommen und Möhre schmeckt ihr, glaube ich, besser!

LG
Lydia

Beitrag von redrose2282 19.02.11 - 08:28 Uhr

huhu

wir jeden tag kochen frisch.
der renner zur zeit: tomate kartoffel kräuter.

milchbrei haben wir den von aptamil. den gibts pur.

sonst mal zwischendurch darf er am obst lutschen oder wir kochen obst vor und machen dann mus daraus.

lg red

Beitrag von snoopy86 19.02.11 - 08:37 Uhr

Hannah bekommt Fingerfood bzw. isst vom Familientisch mit. Vor dem Salzen entnehme ich eine kleine Portion!
Gläschen mag Hannah gar nicht. Nur die Nudelnsachen - bekommt sie aber recht selten.

Beitrag von vifrana58116 19.02.11 - 14:31 Uhr

Hallo,

ich koche selbst. Der Renner bei uns:

Karotte-Kartoffel-Apfel (evtl. mit ein bisschen Haferflocken)
Kürbis-Kartoffel-Rind
Nudeln-Mischgemüse (Möhre, Brokkoli, Blumenkohl)

Auch beim Obstmus mache ich viel selbst. Birne und Apfel sowieso. Neulich hatten wir Birne-Aprikose (mit Trockenaprikosen). Extrem lecker!
Für unterwegs haben wir Obst- und Getreidegläschen von allen Marken (Hipp, Alete, dm und Rossmann). Mittagsgläschen mag sie gar nicht.

Generell bekommt sie nur, was wir im Zweifel auch essen würden. Da habe ich volles Verständnis, dass sie die Mittagsgläschen nicht mag...

Gruß vifrana

Beitrag von lunamaus82 19.02.11 - 18:18 Uhr

Das mit dem Trockenobst ist ne gute Idee, bin ich noch gar nicht draufgekommen!!
Ich koche für mittags große Mengen vor und friere ein... Karotte und Kürbis sind der Renner, Brokkoli, Spinat und Blumenkohl weniger...
Leider isst sie auch nicht so gerne Fleisch (aber es wird besser), dafür gibt es dann den Milchbrei aus Hirseflocken mit Obst.
Die Mittagsgläschen mag meine Kleine auch nicht. Obstgläschen isst sie aber gerne (und die Mama auch #schein) Die von Hipp schmecken mir persönlich am besten.
Haben heute mit dem GOB begonnen, gab es auch von Hipp und 80g waren so schnell weg wie sonst nichts :-) In Zukunft werde ich den aber auch selber machen, Obst und Getreideflocken sind ja da!
Eklig finde ich die reinen Fleischzubereitungen zum Untermischen, riecht wie Katzenfutter! Bäh!
Ich hab es Anika trotzdem untergerührt, wollte ja wissen, ob sie das isst... Sie hat ausgesehen, als ob sie Gift bekäme, hat es wieder ausgespuckt und solange gewürgt bis sie ihre Milch bekam.... So viel dazu, kenne aber viele Babys die das gerne essen.
Meine Tochter hat mein Mekelverhalten geerbt, deswegen kriegt sie auch nichts mehr, was ich nicht auch essen würde!

Lg Anna

Beitrag von vifrana58116 19.02.11 - 20:56 Uhr

Ich nehme Rindfleisch vom Metzger und lasse das durchdrehen. Auch wenn die Breie ungewürzt sind, schmecken sie dennoch durch den Eigengeschmack der Zutaten ganz gut. Wir hatten neulich mal ein Kürbis-Kartoffel-Rind-Gläschen (von Alete? egal) das nach fast nichts geschmeckt hat. Ist mir total unklar wie das geht, wenn ich das selbstgekochte daneben stelle. Und ich würze den Babybrei definitiv nicht!

Von den GOB-Gläschen schmeckt uns (also der Maus und mir #schein) Früchteallerlei mit Vollkorn von babydream richtig gut. Außerdem geht Aprikose mit Apfel (und manchmal Banana) ziemlich gut.