Kürbis-Beikoststart

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von heihub82 19.02.11 - 12:40 Uhr


Hallo Mamis,

ich würde jetzt bei meinem kleinen langsam mit Beikost anfangen!

Habe schon öfter gehört, das viele mit selbstgemachter Kürbissuppe angefangen haben. Hat jemand ein Rezept oder Tip für mich??

Danke

Lg Heidi mit Lucas

Beitrag von haruka80 19.02.11 - 12:52 Uhr

Hokkaidokürbis habe ich genommen, den weich gekocht, aber nicht ZERkocht, mit etwas Flüssigkeit püriert-fertig
Ist eigentlich total einfach, den Kürbis muß man nicht schälen, wobei ichs anfangs gemacht habe, kannte mich mit Kürbis nicht so aus, aber nachdem mein Sohn Karotte und Pastinake eklig fand, mußte halt Kürbis probiert werden.

Beitrag von haruka80 19.02.11 - 12:53 Uhr

vergessen: n bisschen Rapsöl dazugeben