Hilfe etwas ratlos!-Was würdet ihr tun?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von emilene75 20.02.11 - 12:37 Uhr

Hallo!
Bin grad echt leicht ratlos. Hatte letzten Monat mit der DR und Stimmu für IVF begonnen, diese aber abgebrochen an ZT 15 da es zu wenig Follis waren (ohne ES auslösen)
Hatte dann von ZT 17-21 Blutungen. Nu hatte ich wieder Blutungen aber wen ich von der letzten Blutung ab rechne ist das ZT 20. Also eigentlich viel zu früh für die Mens (hab sonst so um die 28 Tage) Und von der letzten "sicheren" Mens wäre es ZT 39 also viel zu spät. Und alles ohne die üblichen PMS.
Das wundert mich am meisten, auf meine PMS kann ich mich verlassen selbst bei den 2 IUIs! Kann das noch von den Hormonen kommen letzten Monat?

Jetzt bin ich total verwirrt, ob das nu Mens war oder Zwischenblutungen #kratz. Der Anruf in der KiWu hat mir au nicht weiter geholfen und n Termin bräuchte ich deshalb nicht!
Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder n Tip???

die ratlose emilene

Beitrag von shiningstar 20.02.11 - 13:32 Uhr

Der Körper wird durch die ganzen Hormone ganz schön durcheinander sein...
Wie wurde denn abgebrochen -einfach mit Spritzen aufgehört?!
Bei mir wurde auch einmal eine ICSI abgebrochen, damals sollte ich trotzdem den ES auslösen, damit der Zyklus möglichst normal zu Ende geht -kam auch gut hin, hatte etwa 14 Tage nach der Spritze die Periode bekommen.

Gib Deinem Körper einfach Zeit, sich wieder zu fangen...

Du kannst auch Deine Hormone in der Kiwu überprüfen lassen, die können z.B. anhand des Progesteronwertes sagen, wo im Zyklus Du bist (1. oder 2. Hälfte)

Beitrag von emilene75 20.02.11 - 13:59 Uhr

... für deine Antwort.
Ja hab einfach aufgehört mit den Spritzen. Das mit dem ES trotzdem aus lösen hab ich hier schon öfter gelesen, davon hat aber bei mir in der KiWu keiner was gesagt!

Das ist es ja was mich ärgert, hab ja schon mit der KiWu telefoniert weil ich n Termin wollte wegen Blutuntersuchung aber die meinten so lapidar könnte Mens oder ZB sein. Da können sie nix machen!#aerger
Eigentlich war ich bis jetzt ganz zufrieden dort aber in der Sache
beschleicht mich so ein da ist kein Geld verdient kommen sie wieder wenn es sich lohnt Gefühl. Vor allem der neue Behandlungsplan war schon 2 Tage nach Abbruch da!

Will einfach nicht mehr warten, haben jetzt 5 Jahre gewartet und die IVF ist unser letzer Versuch, (ist schon schwer genug (auch finanziell/ wir sind Selbstzahler) nachdem der 1. Stimmuversuch ja nicht geklappt hat) also sorry für die Ungeduld#blume

lg emilene

Beitrag von lotti.karotti 20.02.11 - 13:33 Uhr

Hallo,

wie wurde die DR denn durchgeführt? Mit Spritze oder Nasenspray?
Mir wurde erklärt, dass es sein kann, dass sich der Zyklus nach der Spritze erst nach 5-6 Monaten wieder normalisiert. Mein Doc sagte, die Zyklen können zwischen zwei und acht Wochen dauern. Ich nehme lieber Nasenspray. Ist zwar umständlicher und nervig, aber mir lieber so.

Das ist aber wohl bei jeder Frau unterschiedlich.

LG

Beitrag von emilene75 20.02.11 - 13:47 Uhr

... für deine Antwort!
Ich hatte Nasenspray!
Was 5-6 Monate? #schock Ich dacht da an 1 Zyklus Pause danach!

Wie ist das dann mit weiter machen?

Beitrag von lotti.karotti 20.02.11 - 14:21 Uhr

Beim Nasenspray soll es nicht lange dauern.
Mein Arzt sagte, der nächste Zyklus könnte nur kurz oder auch sehr lang sein, aber dann sollte er wieder regelmäßig sein.

Ich habe aber trotzdem nach jeder ICSI sechs Zyklen gewartet, weil meine Eierstöcke sich erholen sollten. Ich hatte bis jetzt drei ICSIs mit immer höheren Dosen Hormone, aber immer weniger Eizellen.

Ich wünsche dir viel Glück für deinen nächsten Versuch!

LG