Dringend Hilfe...mit foto

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von menthalotte2 22.02.11 - 12:32 Uhr

...nun kam doch die Regel nicht und ich nehme ja Synarela Nasenspray, war heut beim FA und die machte US und sagte das die Regel nicht kommen kann...jetzt jedenfalls nicht da viele Folikel sind. Schreibe euch mal was sie mir für die Kiwu Klinik aufgeschrieben hat.

Schleimhaut mit Mittelecho
re. Ovar Follikelanerd wie PCO
links mehrere größere Follikel, größter 2,0x2,0

Muss morgen in die Kiwu Klinik, wisst ihr warum dies geschehen ist und was nun weiter wird? Dachte Synarela verhindert Folikelbildung? Bitte um Rat...kann man nicht die jetzigen Follikel punktieren?

Habe auch ein Foto bei mir auf der Seite...

Beitrag von meffi123456 22.02.11 - 12:34 Uhr

Du hast Deine Fotos nicht freigeschaltet...;-)

Beitrag von menthalotte2 22.02.11 - 12:36 Uhr

Sorry, jetzt ist es frei...hatte so was nie irgendwo gelesen...weiß keinen Rat mehr...Regel sollte am 18. kommen und nun so was....

Beitrag von fallingstar19 22.02.11 - 12:54 Uhr

Huhu,

mhmm rechts sind ja ganz viele kleine Follikel, die bringen ja akut nix, weil zu klein. Die kann man auch nicht punktieren.
Links siehts mal soweit nach dem Anschnitt des Sonobildes beurteilbar nach 3 größeren Follikeln aus, wobei der größte ja bald sprungbereit ist.
Macht ihr eine ICSI?
Ob sich es lohnt 2 oder 3 Follikel zu punktieren, muss der Arzt entscheiden mit dir.
Vielleicht springt der größte Follikel auch so?

Stimulierst du noch?

Liebe Grüße

Beitrag von menthalotte2 22.02.11 - 13:00 Uhr

ja links ist nicht und rechts glaube 3 oder 4 große um die 2 cm...ich habe doch noch gar nicht angefangen...ich nehme seit dem 21.ZT Synarela Nasenspray und sollte Freitag die Regel bekommen...kam aber nichts drum bin ich zum FA...sollte mit beginn der Regel mit Gonal F stimmulieren...verstehe nicht wie mit Synarela so was passieren kann....????

Beitrag von fallingstar19 22.02.11 - 13:04 Uhr

Nichts ist unmöglich ;-). Vielleicht falscher Startzeitpunkt oder falsches Medi für dich.
Aber ist doch gut, dass sich so schöne Follikel ohne Stimu bei dir gebildet haben.

frag morgen nach, was die jetzt damit machen wollen, ob auslösen oder nicht wegen Gefahr drilinge oder so...

Liebe Grüße

Beitrag von menthalotte2 22.02.11 - 13:09 Uhr

danke für die Tipps...werde heute noch gehen...kann doch nicht schwanger werden, bin sterilisiert...ein riesen Fehler damals da meine Tochter laut Feindiaknostig behindert mit Herzfehler sei und wollten unsere Liebe und Zeit nur ihr geben...nun kam alles anders und Herzop auch gut überstanden....nun der Wunsch nach einem Geschwisterchen... Ich werde heute abend wenn mein Mann von der Arbeit kommt noch mal in die Klinik fahren....aber könnte sie denn die 3 Eizellen punktieren??? Die linken sind alle zu klein und die rechten alle an die 2cm...weiß auch nicht was dass alles soll....

Beitrag von aurelia1978 22.02.11 - 13:27 Uhr

Hallo,
lass es vom Arzt checken. Es kann auch eine Zyste sein. Hab ich diesen Monat und muss pausieren. Da auf US auch so aus. Darf nicht weiter stimulieren, sondern muss auf Blutung warten und gucken, dass Zyste weg geht.

Der linke Eierstock sieht aus wie ein typischer PCO Eierstock auf Grund der "Perlenkette".

Liebe Gruesse

Beitrag von verabella 22.02.11 - 13:27 Uhr

Hallo Christin,

vielleicht solltest Du es mal mit Natural Cycle IVF: Künstliche Befruchtung ohne Hormone - versuchen. Die Folikel sind ja da!

Von dieser Möglichkeit hat uns die Ärztin jetzt erst bei der 3. IVF erzählt!!!
Frag mal in der Klinik danach, denn da sparst Du auch ne Menge Geld für die Hormonbehandlung und des ist besser für deinen Körper!!

http://www.wunschkinder.net/aktuell/wissenschaft/ivf-und-icsi/natural-cycle-ivf-kuenstliche-befruchtung-ohne-hormone-4422/

Grüße, verabella

Beitrag von majleen 22.02.11 - 13:29 Uhr

ja, im natürlichen Zyklus machen wir gerade eine ICSI #huepf

Beitrag von menthalotte2 22.02.11 - 13:36 Uhr

Hallo, ich fahre heute abend und Frage ob Zysten....was ist PCO???? Schrieb sie ja auch auf den Zettel links PCO und rechts mehrere große Folikel um die 2 cm....können dass auch Zysten sein und keine Folikel??? Macht mich wahnsinnig...sind selbstzahler und das Nasenspray kam 185 Euro und Gonal F bunkert im Kühlschrank...#wolke verstehe es echt nicht...am 19.1. war letzte Regel und am 9. war US alles super...sie sagte sogar...so ein tolles US Bild...alles super Werte auch die Hormone und Schilddrüse und nun nach 14 Tagen Synarela so was?