Trinkt fast nichts

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von reveal 23.02.11 - 12:12 Uhr

Ich weiß, dass viele Mütter ähnliche Probleme haben, aber langsam frage ich mich trotzdem, ob das normal ist. Mein Sohn (9 Monate) trinkt über den Tag so gut wie gar nichts. Er liebt sein Brei, Obst, Gemüse und auch feste Kost, aber wenn ich ihm Wasser, Tee oder so anbiete, nimmt er maximal einen Schluck und schiebt dann die Tasse weg. Es ist auch egal, ob ich eine normale Saugerflasche (nimmt er grundsätzlich nicht), eine Trinklerntasse, einen Plastikbecher oder eine teure Porzellantasse anbiete - er mag so gut wie nie was. Früh und nachts wird er noch gestillt, aber sonst nicht mehr. Er ist auch vital und die Kinderärztin hat nichts zu beanstanden.

Wem geht oder ging es ähnlich und wann wurde das besser? Glaubt Ihr, die Kleinen holen sich schon, was sie brauchen, was ja hieße, er braucht die Flüssigkeit nicht?

Vielen Dank schon mal für Eure Erfahrungen! LG reveal

Beitrag von gutgehts 23.02.11 - 12:40 Uhr

Hi,

also wir sind noch nicht soweit, sondern haben gerade erst mit der Beikost angefangen! Aber ich habe einiges über das Thema Beikost von meiner Hebamme bekommen, wo unter anderem drin steht, dass nebenbei 100 ml Flüssigkeit ausreichend wären, wenn man alle Mahlzeiten mit Brei ersetzt hat!
Wenn du ja noch früh und nachts stillst, dann müsste das ja dann total reichen...
Mehr kann ich da leider nicht zu sagen...

LG
Lydia

Beitrag von berry26 23.02.11 - 12:42 Uhr

"Glaubt Ihr, die Kleinen holen sich schon, was sie brauchen, was ja hieße, er braucht die Flüssigkeit nicht?"

Ja genau das glaube ich und das:

"Er ist auch vital und die Kinderärztin hat nichts zu beanstanden. "

beweist es!

Mach einfach weiter wie bisher und vertrau deinem Kind...

LG

Judith

Beitrag von reveal 23.02.11 - 12:48 Uhr

Du hast recht, eigentlich weiß ich ja, dass ihm nichts fehlt. Mir kommt es nur so ungewöhnlich vor, weil er jetzt auch recht häufig nicht nur Brei sondern auch Brot oder Babykekse (ohne Zucker) isst und trotzdem offenbar nichts trinken will bzw. braucht. Ich krieg schon immer Durst, wenn ich nur zuschaue :-). Danke Dir für Deine Antwort!

LG reveal

Beitrag von gartenrose 23.02.11 - 15:07 Uhr

Bei uns schauts genauso aus. Ich verzweifel auch ein wenig am mangelnden Durst meines kleinen Mannes (er ist ein knappes Jahr alt).
Der Kia sagte, so lange die Windel immer schön naß ist, ist auch alles ok.

Ich mache mir nur größer Sorgen, wenn er Fieber hat und erkältet ist, da dann ja das Trinken noch mal um einiges wichtiger ist. Leider Fehlanzeige. Wir probieren es dann mit extrem verdünnten Obstgläschen und löffeln die Flüssigkeit rein.

Beitrag von nivea22 23.02.11 - 15:10 Uhr

Hi!
Ich stille auch nur noch nachts und morgens und sonst gibts Breie. Meine trinkt auch so gut wie nichts. Mein KiA meinte, solange ich nachts noch stille, braucht sie nichts zusätzlich, weil in den Breien ja auch immer Wasser noch dabei ist. Aber zum Sommer hin, sollte sie schon noch zusätzliche Flüssigkeit aufnehmen. Ich habe jetzt angefangen sie aus dem Becher trinken zu lassen, dass sie das bis zum Sommer selber kann.

Grüße

Beitrag von reveal 23.02.11 - 16:47 Uhr

Ja, ich lasse unseren auch aus dem Becher trinken - manchmal klappt das auch für ein paar Schlucke. Aber meistens schiebt er den Becher schon weg, wenn er ihn sieht :-). Das mit dem Stillen ist auch so ein Kreislauf. Ich würde gern langsam von nächtlichen Stillen wegkommen, da ich bald wieder Vollzeit arbeiten gehe, aber vermutlich holt er sich nachts die Flüssigkeit, die er tagsüber verweigert. Flasche will er ja auch nicht. Ganz schön anspruchsvoll, die Kleinen, oder :-)?

LG reveal