Herd mit Glaskeramik Kochfeld, was am besten zum Reinigennehmen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von trinchen28 23.02.11 - 16:37 Uhr

Hallo

Ich hab nun endlich mein neuen Herd bekommen mit einem Glaskeramik Kochfeld. #huepf
Was nehmt ihr denn zum Reinigen?

#danke

LG Trinchen

Beitrag von bensu1 23.02.11 - 16:45 Uhr

hallo,

es gibt spezielle ceran reiniger, die nicht teuer und recht gut sind. erhältlich sind sie sowohl im supermarkt als auch im drogeriemarkt.

letztens ist mir der aber ausgegangen, und ich habe mit normalem spüli auf einem mikrofasertuch denselben effekt erzielt. ;-)

lg
karin

Beitrag von risala 23.02.11 - 17:13 Uhr

Hi,

wenn es arg verschmutzt ist (wie gestern, als mir die Milch übergekocht ist) nehmen wir Ceranfeldreiniger.

Wenn es "normal" verschmutzt ist, dann einfach Spüli mit einem Schwamm und dann ist es auch sauber.

Gruß
Kim

Beitrag von jenny-79 23.02.11 - 17:20 Uhr

Hallo,

zum normalen Reinigen reicht Wasser mit einem Schuß Pril, bei stärkeren Verschmutzungen würde ich Dir einen richtigen Ceranfeldreiniger empfehlen.

LG
Jenny

Beitrag von tati_plus_wuerstchen 23.02.11 - 18:30 Uhr

Hi,

Putzstein ist SUPER dafür!!!

Liebe Grüße
Tati

Beitrag von sassi31 24.02.11 - 01:55 Uhr

Huhu,

nehme ich auch. Hat den selben Effekt wie Ceranfeldreiniger.

LG
Sassi