HA 1 Nahrung

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kugelblitz2005 27.02.11 - 12:42 Uhr

Hallo zusammen !
Suche eine preiswerte, bekömmliche Babynahrung. Unser Kleiner bekommt noch die Humana HA 1 -nahrung, aber wenn der weiter so trinkt, wird das ein teures Vergnügen ! :-) Bitte jetzt keine so schlauen Sprüche, von wegen, das hättet ihr euch früher überlegen müssen, Kinder kosten Geld ! Das weiß ich nämlich, habe schon zwei ältere ! Und wenn man sparen kann ! :-)
Danke euch für hilfreiche Antworten.
LG Nadine

Beitrag von sabrina1980 27.02.11 - 13:34 Uhr

#sonne

wir hatten die von Milasan ist recht günstig gibt es Ha pre&1&2

lg
Sabrina

Beitrag von crumblemonster 27.02.11 - 20:35 Uhr

Hallo,

wir haben auch die HA1 von Milasan. Kostet ca. 8 Euro für 4 Tage (zumindest bei unserem Verbrauch). 600g Packung kostet zwischen 7,50 Euro und 8 Euro. Allerdings gibt es die nicht überall. Muß man ganz schön suchen.

Ansonsten habe ich heute gesehen..... Rossmann hat auch eine eigene HA-Nahrung (Babydream), kostet (wenn ihc mich richtig erinnere) 5,? Euro - war auf jeden Fall billiger als Milasan.
Zur Qualität kann ihc nicht sagen - weiß ich nicht.

Mein Großer hatte und die Kleine jetzt scheint Probleme mit Milasan zu haben (Verstopfung, Bauchschmerzen), da mußten wir umstellen. Bei der Kleinen muß ihc mal schauen, eventuell bekommen wir das mit dem Stillen wieder hin, sonst muß ich wahrscheinlich auch umstellen und würde die von Rossmann wahrscheinlich mal ausprobieren.

Mein Kleiner (naja, jetzt Mittlerer) kam mit Milasan HA wunderbar klar.

LG