1. Stimmu mit Gonal F und jetzt Mandelentzündung!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ninja1988 28.02.11 - 13:53 Uhr

Muss jetzt Antibiotika nehmen und morgen muss ich ja auch noch zum Zuckertest bin mal gespannt hab dem Arzt gesagt das ich Hormone spritze er meinte das ist nicht tragisch! Hab irgendwie Angst das die Wirkung dahin ist oder der Zuckertest morgen verfälscht wird!
lg Ninja

Beitrag von kawaherzje 28.02.11 - 14:05 Uhr

Hallo Ninja

keine Sorge das Antibiotika hat keinen Einfluss auf die Hormone. In manchen Kiwu Praxen wird sogar nach PU ein Antibiotika verordnet damit es nicht zu einer Infektion kommt. Mach dir keine Sorgen, es wird schon alles gut. Auch ein Zuckertest wird nicht verfälscht außer du bist Diabetikerin, da kann eine Erkältung schon mal Einfluss drauf haben.

ich wünsche dir viel Erfolg

LiebGrüß

Beitrag von ninja1988 28.02.11 - 15:59 Uhr

Also Insulinresistenz hab ich schon mal und weil der Wert von dem Homa Test so hoch war soll ich morgen zum OGTT Test um zu gucken ob ich evt. sogar Diabetis II hab...

Kiwu hat eben angerufen und hat auch bestätigt das ich Antibiotika ruhig nehmen kann