Montag Transfer geschwollener Bauch...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von azrael31 02.03.11 - 14:54 Uhr

Hallo meine lieben,

normalerweise bin ich nur stille mitleserin, doch jetzt möchte ich euch kurz von meiner Situation berichten.

Also wir haben schon 2. negative ICSI in Deutschland machen lassen und sind jetzt in Bregenz gelandet.

Am Montag habe ich 2x Blastozysten zurück bekommen.. und habe ein ziemlich geschwollenen Bauch, vollegefühl und eine Art Muskelkarter am Bauch.. Luft bekomme ich weiterhin gut.

Die vom institut haben mir gesagt wenn es zu Atemnot kommt soll ich ins Krankenhaus.. ich weiss nicht ob ich es übertreibe und ab wann ich ins Krankenhaus soll..

Was meint ihr geht das von alleine weg?? hört das irgendwann mal auf??

Ich will nur nichts riskieren und hoffe auf ein positiv.

Hoffe auf einige MEinungen von euch.

#klee

Beitrag von nana29 02.03.11 - 18:24 Uhr

Hallo!

Hört sich nach Überstimulation an...

Du solltest ganz viel trinken, eiweißreich Essen und dich ruhig verhalten!

Wenn´s schlimmer wird, würde ich zur Kontrolle ins KiWuZentrum, dann sollte auch Blut abgenommen werden, da Thromboserisiko steigt.

Behandeln kann man ÜS nur symptomatisch, d. h. Heparinspritzen bei Bedarf, sowie Infusionen.

Wünsch dir alles Gute und drück dir die Daumen!

Steffi

P. S.: Die Chancen der Einnistung sind mit ÜS nicht schlechter - hatte auch arge ÜS nach ICSI und bin jetzt in der 17 SSW!

Beitrag von azrael31 02.03.11 - 19:07 Uhr

Hallo vielen lieben dank für deine antwort.

erstmal gratuliere ich dir zur schwangerschaft.

Mein Mann hat mir heute Eiweißpulver aus der Apotheke geholt ich bin fleißig am trinken und es geht mir schon viel besser... verdauungsprobleme habe ich mit Leinsamen in Griff bekommen.

ich spritze jeden Abend Fragmin (Heparin) und alle 36Std. Prontogest..

Ich hoffe so sehr das es gut wird und es positiv ausgeht.

Hattest du auch eine Überstimmulation ??

Viele Liebe Grüsse
#danke