Sein Erbrochenes war so dick wie Brei....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von elimausi 03.03.11 - 10:41 Uhr

Hallo,
ich bin eine Vollstillmama und mein Sohn ist 11 Wochen alt.
Seit einer Woche wird er morgens um 7 Uhr wach und will zu Mama mit ins Bett was auch nicht schlimm ist. Nur hat er grad um 5 Uhr die Brust bekommen will er um 7 schon wieder. Dann pack ich halt aus und er nuckelt so vor sich hin, er schläft immer wieder ein und wcht wieder auf und nuckelt wieder... SÜß #verliebt
Heute morgen beim Anziehen hat er gespuckt und er musste richtig würgen weil das so viel war und so dick wie Brei! Und es hat mega gestunken! Das kenne ich gar nicht. Warum war das so?
Vielleicht weil es zu viel war und dann kein Beuerchen?

Beitrag von steffi7j 03.03.11 - 10:57 Uhr

Hallo!

Hat er vieleicht nen kleinen Infekt? Wir roch es denn, kannst du es beschreiben? War es schwallartig? Nestschutz haben die kleinen zwar, aber meiner hatte auch schon mit 8 Wochen eine Brionchitis und mit 13 Wochen bekam er dann doch etwas vom Magen-Darm-Infekt ab, obwohl ich vollstillte.

LG Steffi

Beitrag von emmy06 03.03.11 - 12:00 Uhr

das war unter garantie bereits angedickte, angedaute milch - die stinkt dann ganz schlimm...

ich hab nun seit knapp 1/2 jahr das zweiute extreme spuckkind und kenne das täglich mrehrfach was du beschreibst.



lg

Beitrag von njb007 03.03.11 - 13:41 Uhr

Kenn das auch *g*
Ist aber nicht schlimm.
Mein Großer hatte Reflux probleme da kam die Milch dann ganz schnell wieder raus Er war echt ein extremes Spuck Kind!!!
So mit bis zu 10 mal am tag umziehen weil er alles immer wieder voll gespuckt hatte...
Das hat dann so mit 8-9 Monaten aufgehört.

Mein kleiner Spuckt teilweise auch was wieder raus und wenn das dann länger im Magen war ist das auch sehr Dick.
Und Stinkt halt nach Magensäure.
Nur das er zum glück eher an sich vorbei spuckt auf den Boden!

Mach Dir keine sorgen wenn sie zuviel im Magen haben kommt auch mal wieder was oben raus!