Warum hibbel ich heute unvernünftigerweise?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von biggy1975 07.03.11 - 12:50 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich sitz hier auf Arbeit kann mich net konzentrieren und hibbel wie verrückt.
Kurz meine Vorgeschichte, einer meiner Eileiter ist verklebt, konnte auch in einer OP nicht geöffnet werden, auf dieser Seite hab ich aber meine meisten ES. Mein Mann hat OAT III. Inzwischen bin ich 36 und hoffe immer noch jeden Monat auf ein Wunder. Inwischen hab ich das etwas besser im Griff, hab mich auch hier aus dem Forum etwas zurück gezogen, weils mir einfach nicht gut tat. Benutzte auch den Persona nicht mehr.

Ich habe normalerweise Zyklen von 30 Tagen, heute bin ich am 31. Tag und noch keine Mens und sofort spielt wieder alles in mir verrückt. Hab heute morgen bewusst keinen SST gemacht, ich hatte schon sooo viel negative SST in meinem Leben in der Hand ich kann einfach nicht mehr, wollte nicht heute morgen schon wieder heulen.

Ich bin mir relativ sicher vom logischen Menschenverstand her ist es zu 99% unwahrscheinlich das ich ss bin, aber dieses 1% lässt mein Herz klopfen, lässt mich überlegen wie ich zum Arzt gehe wie ich es meinen Freunden und Verwandten erzähle und am Wichtigsten wie mein Mann und ich uns weinend vor Freude in den Armen liegen.

Weinen werde ich dann wohl wieder heute abend oder in den nächsten 1-3 Tagen weil sich mein ES wohl einfach verschoben hatte...

LG Biggy

Beitrag von honey610 07.03.11 - 13:24 Uhr

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass sich der 1% doch durchsetzt!!!

Alles erdenklich Gute für dich und toi toi toi :-)

Beitrag von biggy1975 07.03.11 - 14:05 Uhr

Danke das ist lieb!
Ich horche ständig in mich hinein, hab leichts Unterleibsziehen, mir ist leicht übel und ich hab keinen richtigen Hunger, sonst könnte ich immer vor der Regel rund um mich herum futtern...
Das Ziehen fühlt sich aber an wie immer vor der Regel...

Beitrag von biggy1975 08.03.11 - 12:22 Uhr

Hab heute morgen mit nem 10er negativ getestet :-(
Noch keine Mens, hab zwar den Persona nicht mehr, aber ich bin mir relativ sicher das der ES am 21.02 war, also abwarten sollte dann ja heute oder wenn ich mich irre spätestens morgen einsetzen.

Waren gestern noch beim Tanztraining und bei den Drehungen wurde mir sooo schwindelig wie sonst nie, da dachte ich dann noch mehr das ich doch schwanger bin #heul