Wann kommt die Men bei Utrogest??

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tiegerstern 07.03.11 - 13:39 Uhr

Hallo Ihr lieben,#winke

wann kommt denn die Men. wenn man Utrogest etwa 2 Wochen Vaginal genommen hat bei Neg. SST?
Kamm die bei Euch sofort oder habt Ihr einige Tage warten müssen? Oder kamm sie sogar wärend der Wartezeit bis zum Urintest???
Kann das etwas dauern?
Liebe Grüße#liebdrueck

Beitrag von sabine1411 07.03.11 - 13:48 Uhr

Hallo!

Nach neg. BT habe ich Utrogest abgesetzt und drei Tage später kam immer meine Mens.

LG

Beitrag von drallerhase 07.03.11 - 14:13 Uhr

hallochen
ich bin nun auch 13 tag nach iui,und warte auf meine mens,habe heute einen sst gemacht der war negativ ..-( habe auch utrogest genommen bzw nehm ich das noch.weis denn jemand ob ich nochmal testen sollte wenn die mens in den nächsten tagen nicht kommt? habe erst am freitag bt termin und möchte nicht mehr so lange warten
lg gabi#winke

Beitrag von nanderle 07.03.11 - 14:28 Uhr

Die Frage beschäftigt mich auch.

Ich bin heute Kryo TF+13 und habe gestern schon neg. getestet :-( War heute 1 Tag früher zur Blutentnahme, wollte den Zyklus dann nicht unnötig in die Länge ziehen.

Ich nehme das Utro auch 3x2 vaginal, seit 14 Tage. Ich warte bis zum Anruf heute Abend und setze dann ab. Nehme es das 1. Mal, deshalb kann ich nicht sagen wann ich meine Periode bekomme, ich hoffe sehr bald,...
#kratz
nanderle

Beitrag von tiegerstern 07.03.11 - 14:40 Uhr

Liebe Gabi,

man macht doch kein SST vor dem Bluttest, kein Wunder das dieser Negativ ausfällt. Ich habe mein Urintest erst am Transfer +17 gemacht.
Bei Transver +13 kann eigentlich nur negativ aufleuchten.

Beitrag von nanderle 07.03.11 - 14:49 Uhr

Es testen so viele positiv ab TF oder IUI + 10,... #schwanger

...bleibt zu hoffen, dass die Testerei doch nicht richtig war. Aber ich erwarte mir von dem Anruf heute Abend nicht viel,...:-(

Beitrag von drallerhase 07.03.11 - 14:57 Uhr

#sexich drück dir gaaanz fest die daumen das es positiv ist

Beitrag von drallerhase 07.03.11 - 14:49 Uhr

hi tiegerstern

naja ich bin sooo ungeduldig*schäm* und habe schon massenweise in anderen foren gelesen das die z.t schon sst nach 10 tagen machen und es zeigt positiv an.aber bei is nur negativ grrr#schmoll.drum dachte ich,jetzt kannst auch eine machen:-p.naja muss wohl doch bis freitag warten:-(.wenn dann die mens einsetzt wann kann n ich dann die nächste iui machen? stimmuliert man gleich oder warten man ab bis spontanzyklus ist?? boah fragen über fragen
danke für die antwort
lg gabi

Beitrag von tiegerstern 07.03.11 - 19:37 Uhr

Hallo Gabi,

das habe ich nicht gewusst, das es schon am +10 bei einem SST posetiv anzeigt. Sorry für meine Unwissenheit.
Nun wünsche ich dir natürlich viel Geduld, bis Freitag (heute ist ja auch schon Montag #gruebel#gaehn das kann ja dann nicht mehr so lange gehen.
Viel Glück und alle Daumen von mir #pro#pro#pro

Beitrag von drallerhase 07.03.11 - 19:45 Uhr

hallo,danke dir.naja mir kommt es vor wie eine halbe ewigkeit .ich weis allerdings auch nicht ob das immer alles so stimmt was gepostet wird.aber ich denke es ist besser noch bischen zu warten mit dem test.auch wenns doch soooo schwer fällt#zitter