Erste IVF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dasmaedl 08.03.11 - 09:32 Uhr

Ich beginne heute mit den Spritzen, aber ich bin grad ziemlich hoffnungslos. Nachdem mein AMH immer über 3 war, ist er jetzt plötzlich unter 1 gesunken. Die Ärzte haben keine Erklärung dafür, aber ich hab jetzt Sorge, dass ich nichtmehr auf´s FSH anspreche. Kann mir jemand etwas Mut machen? Kann grad jede Form der Aufheiterung gebrauchen um stark in den neuen Zyklus zu gehen!

Beitrag von shiningstar 08.03.11 - 10:08 Uhr

Der Wert kann auch mal schwanken, wie ich neulich erfahren habe. Mach Dir keinen Kopf... Evtl. musst Du höher stimulieren. Ich habe mit 26 einen Wert von 1,3 gehabt, für das Alter auch sehr niedrig. Mit 300 IE täglich habe ich es aber auf fünf Eizellen geschafft (bei nur einem funktionierenden Eierstock...)