Mein Sohn trinkt schlecht seit 2 Tagen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von spm2010 08.03.11 - 12:49 Uhr

Hallo,


ich mache mir Sorgen um meinen Sohn, er ist jetzt 12 Wochen alt und trinkt seit 2 Tagen extrem schlecht.
Er sieht gesund aus, ist munter, lacht zwischendurch wenn er wach ist, keine eingefallene Fontanelle, Windeln sind nass und Fieber hat er auch nicht.
Er hat bis jetzt immer zwischen 110- 180 ml getrunken, seit 2 Tagen bekomme ich gerade mal 80 ml pro Mahkzeit gefüttert.

Er bekommt abgepumpte Mumi - woran kann das liegen? Muss ich mir Sorgen machen oder ist das normal?

LG
Sylvie

Beitrag von kullerkeks2010 08.03.11 - 12:53 Uhr

Mit 12 Wochen haben die Kleinen einen Schub...da ist das ganz normal;-)

Wenn er sonst gut gelaunt und fit ist musst du dir keine gedanken machen;-)

LG Janine + #baby Jeremy (7 Monate)#verliebt