Stillkind, 5 Monate - bei Beikoststart Trinkwasser abkochen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ebellina 09.03.11 - 13:53 Uhr

Ich möchte jetzt bald mit Beikost anfangen. Und jetzt Frage ich mich, ob ich ihr Trinkwasser von der Leitung dazu geben darf oder ob ich es noch abkochen muß???

Bitte um eure Meinung!!!! Danke!

Beitrag von kiba29 09.03.11 - 14:02 Uhr

An deiner Stelle würde ich es auf jedenfall abkochen!!!
Wir haben immer Stilles Wasser zu Hause (Volvic oder Evian), das hab ich dann genommen.
Tschüss