heute 18Uhr mit Ovitrelle ausgelöst, morgen 10Uhr IUI. Passt das...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von wunschbaby11 09.03.11 - 20:20 Uhr


von der Zeit?

hallo,
habe gerade im Forum durchgestöbert und gelesen, dass oft die Insemination ca. 24-36 Stunden später erfolgt?

Die Spermien meines Mannes sind etwas langsam. Liegt es daran?

Noch eine Frage:

bringt es was, noch zusätzlich daheim #sex ? und bis wann macht es Sinn?
Bei wem hat es so geklappt???

Bin neu hier und fühl mich gerade total überfordert.
hoffe ihr könnt mir helfen,

danke!!!!!!!!

Beitrag von 19jessica84 09.03.11 - 20:26 Uhr

hallo

kann die nicht so sehr viel helfen,aber ich habe 10 uhr die spritze bekommen,und den nächsten tag um 9 uhr war dann die iui.

ich würde wenn es bei uns ginge auf jeden fall nochmal nachsetzen.

ich werde zu 99% in den nächsten 2 tage meine mens bekommen,habe die anzeichen wie jeden monat mensschmerzen und spinnbaren zs,somit ist unsere erste h-iui wohnl neg.

ich wünsche euch aber ganz viel glück
lg jessy

Beitrag von wunschbaby11 09.03.11 - 22:49 Uhr

Danke für die Antwort!

ich wünsche Dir viel Glück für die weitere Behandlung, wobei ich erst
aufgeben würde, wenn tatsächlich die Mens kommt. Nie die Hoffnung aufgeben!!!!!!!

Beitrag von sasa-76 09.03.11 - 21:17 Uhr

Also bei meinen IUI war es auch meist so. Spätnachmittag auslösen und am nächsten Tag gegen 09:00 Uhr IUI.

Bei einer IUI bin ich auch schwanger geworden. Auch wenn ich unseren Sohn wieder verloren habe. Auch da hab ich um 18 Uhr ausgelöst und um 09:30 Uhr war IUI.

Wünsch dir ganz viel Glück

Beitrag von wunschbaby11 09.03.11 - 22:52 Uhr

na dann lieg ich ja richtig mit der Zeit :-)

dass mit eurem Baby tut mir leid. ich kann mir keinen schlimmeren Schmerz vorstellen.

Ich drück ganz fest die Daumen, dass ihr in naher Zukunft, euer Wunschkind in euren Händen halten werdet.

Alles Gute!

Beitrag von kmaya 09.03.11 - 22:44 Uhr

hey du, wir können gerne zusammen hibbeln: ich hatte heute um 11 uhr meine 2. IUI, habe gestern um 18 Uhr ausgelöst. ich denke, das ist genau richtig so, dass die IUI noch einige stunden vor dem tatsächlichen ES stattfindet. nach der 36-stunden-regel müsste meiner morgen früh um 6 uhr sein, aber ich glaube, es ist eben schon passiert. ich wünsche dir ganz viel glück und ruhe für die nächsten zwei wochen!
liebe grüße
kmaya

Beitrag von wunschbaby11 09.03.11 - 22:56 Uhr

heey, das passt ja prima.

Dann hibbeln wir zusammen, drücken uns gegenseitig die Daumen und feiern hoffentlich in zwei Wochen unsere Schwangerschaft!!!

Auch Dir alles Gute, viel Glück und eine angenehme und ruhig Hibbelzeit